Browsing Category

Ich sag‘ Danke mit einem Wunschbuch!

„Manchmal muss man Danke sagen! Nicht erst morgen.  Jetzt! Sofort! Auch an Sonn- und Feiertagen … DANKE ist ein schönes Wort!“ Diesen Spruch habe ich irgendwann auf einer Postkarte entdeckt. Und weil heute Sonntag ist und ich allen Grund habe dankbar zu sein, sage ich es jetzt! Und auch sofort! DANKE, ihr Raumseelen!  Wir treffen…

Ab heute bin ich nett zu mir!

„Ab heute bin ich nett zu mir“ ein so wichtiger Satz und der schönste, den ich je mit Schablonen auf ein Holzbrettchen getupft habe. Irgendwann, kurz bevor ich mein erstes Buch „Wohnen für die Seele“ schrieb, war er plötzlich drin in meinem Kopf und während Seite für Seite entstand,  baumelte er die ganze Zeit über meinem…

Zum Waffeln backen untauglich!

Eine Gute Nachricht für alle, die auf der Suche nach „Wohnen für die Seele“ waren. Mein allererstes Buchbaby ist wieder im Handel. Mehrere Auflagen waren ratzfatz ausverkauft und das Buch nur noch gebraucht zu absoluten Mondpreisen zu haben. Der höchste Preis, den ich bei Amazon gesehen habe, war sage und schreibe 178 Euro. Ist das…

Freude kann man durch’s Telefon hören!

Liebe Martina, ich kann es gar nicht glauben – ich hab gewonnen???? Echt jetzt??? Bin noch im Büro, melde mich kurz vor 2 bei Dir! Ich freu mich so. Alles Liebe, Katrin. Diese Zeilen bekam ich von unserer Ich-bin-eine-Raumseele-weil-Gewinnerin, nachdem ich ihr vorsichtshalber auch per email mitgeteilt hatte, dass sie sich ein Buch aussuchen darf.…

Eine Lostrommel voller Raumseelen-Prosa!

Bin ich froh, ihr lieben Raumseelen, dass ich gestern abend eine Lostrommel hatte. Also in Wahrheit war es keine Lostrommel sondern eine von meinen Suppenterrinen, aber es waren viele Zettel drin mit den Namen drauf, von allen die geschrieben haben. Wenn dies ein Wettbewerb gewesen wäre, bei dem ich hätte entscheiden müssen nach Witz oder…

An alle Dichter und Poeten …

Heute schreib‘ ich mal in eigener Sache! Seit der Veröffentlichung vor sechs Wochen habe ich jeden Tag Gratulationen zum jüngsten Buchbaby erhalten. Unglaublich viele, unglaublich schöne Kommentare. Die meisten haben emails an mich persönlich verfaßt, andere haben im Blog kommentiert oder das Buch auf facebook gelobt. Viele Kritiken waren so schön geschrieben, dass ich Gänsehaut…

Ich bin im Ordnungsadelsstand

Meine Brieffreundin, das werte Frl. Ordnung hat mein neues Buch gelesen. Gestern hat sie in ihrem Blog darüber geschrieben. Und ich fühle mich nun in den Ordnungsadelsstand erhoben. Offenbar ist es mir nämlich gelungen, sie mit einer Geschichte rund um ihr Lieblingsthema zu erheitern.  Darauf bin ich stolz, denn das Frl. Ordnung ist, wie der…