Back to home
Bücher, Lecker

Brüssel, ich bin da!

Brüssel, hier bin ich!
Mal wieder! Mal wieder gern!
Aber ich bin nicht in Brüssel zum Fritten essen, sondern dieses Mal ausschließlich in Sachen Sauerteig. Der wird heute sehr ausführlich von mir gelobt. Vor vielen kompetenten Leuten.
Mein Text steht, die Garderobe hat die Reise knitterfrei überstanden!

Brüssel, ich komme!

Brotbäcker aus ganz Europa haben sich hier in Brüssel zu einem Symposium verabredet.
Es geht um gutes Brot und um „Bread Promotion Activities“.
Ich bin bereit! Kann es kaum erwarten, über meinen Sauerteig zu sprechen.
Wie gesund er ist, wie lecker die Brote mit ihm schmecken und darüber, warum er für die, die in ihn hinein horchen können, ein guter Lehrer ist.

Brüssel mit Vitus
Ich werde den Bäckern von Vitus, meinem Sauerteig erzählen und wie es war mit ihm zu reisen …
Ich mit Koffer und Co. und Vitus in seiner Thermosröhre, die natürlich auch hier in Brüssel nicht fehlen darf und momentan noch auf dem Fensterbrett geparkt ist.
Das Ganze Drumherum werde ich euch haarklein erzählen, wenn mein Vortrag vorbei ist.
Und alles was ich an interessanten, neuen Dingen rund ums Brot erfahren werde, erzähle ich euch natürlich auch.
Bin gespannt wie mein neues Sauerteig – Buch in Englisch ankommt. Drückt mir die Daumen, ok?

By Martina Goernemann, 18. April 2018
  • 30
30 Comments
  • Katharina
    18. April 2018

    Daumen sind ganz fest gedrückt. Du schaffst das!

  • Simone
    18. April 2018

    Hallo Martina.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit in Brüssel. Dein Buch in englischer Sprache kann nur gut ankommen. Ich hab es seit Montag und lese darin in jeder freien Minute. Macht absolut süchtig. Es ist toll geworden und macht Lust selbst Sauerteig zu züchten. Kann es nur empfehlen.
    Habt alle eine schöne Zeit.
    LG Simone

    • Martina Goernemann
      18. April 2018

      Wie schön. Das ist doch mal ’ne Sucht, die absolut ungefährlich und der Gesundheit sogar förderlich ist :-))))).

  • Ursula
    18. April 2018

    Oh wie spannend!
    Alles Gute für dich und Vitus!Die Daumen sind gedrückt!
    Ursula aus I

  • Katrin
    18. April 2018

    Sehr spannend, sehr interessant! Na, da hast du sicher alle Bäcker an die Angel gekriegt mit deinem Vitus!;-) Bin schon richtig gespannt auf deine Erzählungen! Das „Sourdough“ hab ich auch schon beworben bei meiner US Bekanntschaft… – bin neugierig, ob sie es sich anschaffen und dann davon berichten….

    Diese Zigarrendose von gestern ist sehr schön… ich würde drin auch Nähkram oder sowas aufbewahren – und der Markenname absolut bezeichnend!;-)

    Hab es schöööööön in Brüssel!!
    Liebste Grüße
    Katrin

    • Martina Goernemann
      18. April 2018

      Drück mir die Daumen, ja? :-))))

      • Katrin
        18. April 2018

        Unbedingt!!! Aber in diesem schönen Outfit und mit dem wunderbaren Buch im Gepäck machst du das superspitzenklasse!!!:-) !!

  • Longine Reichling
    18. April 2018

    Ich wünsch dir viel Applaus, Martina! Tu vas le faire!

  • Christina
    18. April 2018

    Guten Morgen liebe Martina und Vitus
    Daumen sind gedrückt und viel Freude bei deinem Vortrag.
    Die Bäcker werden Vitus Ehre erweisen und dir auch, welcher Sauerteig hat schon einen Namen und ist so weit gereist. Machets guet und liebe Grüsse Christina

    • Martina Goernemann
      18. April 2018

      … und es gibt auch keinen netteren Sauerteig als Vitus, was meinst du? Gut, er ist manchmal ein bisschen frech, aber dabei bleibt er immer liebenswert. Ich mag meinen Vitus! :-))))

  • Claudia
    18. April 2018

    Toi toi toi! Liebe Martina, ich wünsche Dir viel Erfolg und Spaß! Und noch eine schöne Zeit in Belgien! Liebe Grüße. Claudia (wieder auf dem Weg zur Arbeit :-)).

  • Susanne aus Frankfurt
    18. April 2018

    Unglaublich, wozu der Sauerteig Dich führt, Martina! Und die Beschäftigung mit Brot scheint ja neuerdings (?) zu einer richtigen Philosophie zu werden. Viel Erfolg und Inspiration heute für Dich!
    Wenn Du aus Brüssel zurückkommst, kannst Du uns dann vielleicht das einfachste Rezept aus Deinem Buch empfehlen? Ich würde dann damit anfangen, damit die Wahrscheinlichkeit am höchsten ist, dass es etwas wird. Habe noch nicht alles gelesen, aber alle Brote sehen fantastisch aus. Und die glücklichen Bäcker ebenso.
    Sonnige Grüße
    Susanne

    • Martina Goernemann
      18. April 2018

      Ich würde mit dem Rezept aus England beginnen, liebe Susanne. Das aus der Geschichte über Vanessa Kimbell. Bin auf dem Sprung, muss losflitzen! Happy Mittwoch! :-)))))

  • Sigrid
    18. April 2018

    Guten Morgen Martina,
    Daumen sind ganz, ganz feste gedrückt. Sie werden alle von Dir -mit deiner Herzlichkeit,deinem Lachen, deiner Ausdrucksweise, von Vitus – mit seiner blubbernden Energie- und von deinem Buch – das spannend, informativ, humorvoll, prall voll an Ideen und Rezepten, berührend, erdend, ansteckend ist und einen ergreift, einen die Zeit vergessen lässt- so begeistert sein. Ihr drei werdet sie in euren Bann ziehen.
    Ich versinke in dein Buch und es weckt in mir so eine heimatliche Geborgenheit beim lesen. Meine Freundin meinte beim Durchblättern, sie riecht das Brot förmlich,
    Ganz liebe Grüße von einer begeisterten Sigrid
    Einen wunderschönen sonnigen Tag an alle Raumseelen

  • carey
    18. April 2018

    Guten Morgen Martina

    Meine Daumen sind gedrückt. Ich freue mich riesig für Dich und bin ganz stolz auf Dich. Ich finde es auch wunderschön dass wir Raumseelen so nah dabei sein dürfen. Von der Entstehung Deines Buches, die ersten Schritte des Buchbabies mitzuerleben; das aufregende Gefühl das Sauerteigbuch zum ersten Mal in der Hand zu halten, daran zu riechen, die ersten Blicke hinein zu werfen in die faszinierende Welt des Backens von Sauerteigbrot. Und jetzt lässt Du uns teilhaben an Deinem Vortrag in Brüssel. Es ist so spannend und ich freu mich schon sehr auf Deinen Bericht über den heutigen Tag.

    Übrigens, die Garderobe hast Du perfekt ausgewählt, sehr passende Farbwahl. Du wirst sie heute alle im Sturm erobern.

    Und nun ab auf die Bühne Martina und Vitus.

    Herzliche Grüsse gertrud

  • Silke aus Flensburg
    18. April 2018

    Liebe Martina,

    die Daumen sind ganz feste gedrückt!!!
    Toi, toi, toi,
    Silke ♥

  • Heike
    18. April 2018

    Liebe Martina, ich drück die Daumen:)) …das wird !! Freitag früh bin ich auch in Brüssel:))..aber nur zum Umsteigen auf dem Bahnhof in Richtung Paris auf dem Weg zum Startpunkt meines Jakobsweges… und bei meiner Rückkehr In 5 Wochen freue ich mich schon auf Dein Buch:))

  • Karen Heyer
    18. April 2018

    Oh, wie aufregend! Daumen sind gedrückt 🙂
    Liebe Grüße
    Karen

  • Ute S.
    18. April 2018

    Daumen sind gedrückt :-)))
    Toi toi toi… du rockst das Haus …. 😉
    Herzliche Grüße zur Zeit vom Bodensee 🙂
    Ute

  • Tine
    18. April 2018

    Liebe Martina,
    Die Daumen sind gedrückt!
    Du und dein Glücksbringer Vitus, ihr beide erobert die Herzen im Sturm , ihr seid ein Dream-Team!
    Liebe Grüße
    Tine

  • Christine Nätscher
    18. April 2018

    Spannend! … und ein schönes Outfit hast du gewählt. Viel Erfolg wünscht
    Christine

  • Ursula
    18. April 2018

    Hach Martina dachte an dich. Supertolles Outfit.

    Und ja ich muss das jetzt tun – du magst ja keine Links unter der Woche aber das ist DEIN Link – bei Westwing – schaut mal einfach genial https://www.westwing.de/c-5ee4/c-mmmmh-selbstgebackenes-brot/?app_redirect=1&page=cdp&campaign=c-5ee4&utm_source=sale-newsletter&utm_medium=ww-newsletter&utm_content=position_5&utm_campaign=sale-nl-20180418&utm_term=1202548212
    Sauerteig bei Westwing.

    LG
    Ursula

    • Martina Goernemann
      18. April 2018

      Ich weiss, Ursula! Und du hast recht, sas zeigen wir ausnahmsweise mal! Du bist süss! Danke! Herzlich! M.

  • Sonnyka
    18. April 2018

    Liebe Martina,
    ich wollte nur kurz mal berichten, dass ich heute in der Bahnhofsbuchhandlung in Hannover ein bißchen Zeit zum blättern hatte (die U-Bahn war zu spät und ich habe dadurch meine S-Bahn nach Hause verpasst 🙁 ). Dabei fiel mir auch die Lisa Romance in die Finger und was soll ich sagen – Doppelseite über Dein Buch!!
    Alles Gute weiterhin bei dem „Brot Symposium“.
    Sonnyka

  • Heike
    19. April 2018

    Daumen sind gaaaanz fest gedrückt, liebe Martina! Das Outfit passt wunderbar.
    Herzliche Grüße, die Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der folgenden Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln

Club der Testerinnen

Translate:
Instagram
Kooperationen
Was bisher geschah
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.