Back to home
Lecker

Cheesecake Factory

Kennt jeder, oder? Die Cheesecake Factory!
Zumindest alle, die die  „Big Bang Theorie“ lieben. Penny jobbt dort und die Freunde treffen sich hier oft zum Essen.
Und alle, die ab und zu in USA sind, kennen die Cheesecake Factory sowieso.
Es ist eine Restaurantkette, die wie der Name richtig vermuten lässt, besonders gute Kuchen macht.
Wer mir auf Instagram folgt, wird mein Cheesecake-Factory-Cake-Foto gesehen haben.
Ich war mit meiner Freundin Bernadette dort in White Plains, das ist ganz in der Nähe von New York City.
Ich konnte nicht widerstehen, den Key Lime Cheesecake zu fotografieren … und zu essen natürlich auch.
Die Kuchenkarte liest sich gewaltig.
Wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr sehen, dass neben jedem Stück die Kalorienanzahl steht, die man sich beim Verzehr in den Bauch schaufelt.

Alles weit über 1000 Kalorien Pro STÜCK! 
Nicht für die ganze Torte :-))))!
Aber der Mensch ist ja ein grandioser Verdränger.
Ich hab‘ nur sehr kurz gezögert und mich dann dem Genuss hingegeben. Schön war’s.
Key Lime Torte kann ich euch wirklich sehr empfehlen.

Hier seht ihr das Originalrezept von Key Lime Pie.
Original muss Key Lime Pie mit Kondensmilch gemacht werden und eine Sahnehaube oben drauf ist auch nicht schlecht. Diese klassische Version ist mir die liebste.
Aber auch das hier ist  ein gutes Rezept. 
Manche mögen Key Lime Pie aber auch mit Baiser drauf.  Hier gibt es dazu ein Rezept
Und noch ein Rezept weil es so lecker ist!
Ich wünschte ich hätte Zeit zum backen heute, ich würde wer weiß was geben für ein großes Stück Key Lime Pie.
Startet mit Schwung in die neue Woche, Mädels und passt gut auf euch auf. 

By Martina Goernemann, 13. November 2017
  • 7
7 Comments
  • Julia - Vintage with Laces
    13. November 2017

    Mhhh, lecker, Key Lime Pie liebe ich auch sehr. Der cremige, limonige Geschmack ist ein Traum. Am liebsten mag ich diesen Pie sehr gut gekühlt und stelle mein Stück daher vor dem Essen immer 10 – 15 Minuten in den Tiefkühler. Für den Boden nehme ich am liebsten Vollkornbutterkekse oder diese karamelligen Kekse, die man manchmal zum Kaffee oder Tee serviert bekommt. Das schmeckt etwas kräftiger und harmoniert gut mit dem Limonengeschmack. Puh, die Kalorienanzahl der Kuchenstücke ist ja wirklich erschreckend! Zur täglichen Gewohnheit sollte der Genuss wohl lieber nicht werden, aber ab und zu werde ich auch weiterhin in süßer Sünde schwelgen. 🙂
    Liebe Grüße
    Julia

  • Christina
    13. November 2017

    Guten Morgen liebe Martina, liebe Raumseelen
    Da freuen sich meine Rundungen nur schon vom lesen auf Zuwachs! Dieser Cheesecake muss himmlisch schmecken! Gut steht er nicht vor mir…Ich bin dir noch die Antwort auf deine Frage von gestern schuldig. Das Internetfreie Wochenende hat gut getan, es machte dann heute morgen viel Spass alles von gestern nachzulesen. Die Woche ab dem 27. November könnte ich schlecht dabei sein, einige Einladungen habe ich bereits angenommen und erfahrungsgemäss habe alle mit Kaffee und Kuchen oder Lunch zu tun. Ich würde gerne im neuen Jahr dabei sein. Doch auch wenn es noch dieses Jahr stattfinden sollte, ist es ok für mich.
    Dir/euch allen wünsche ich von Herzen einen fulminanten Wochenstart und hoffe auf ein bisschen Sonne. Viel Kraft zum Schlussakt für dein neues Buch, ich freue mich sehr darauf. In der Zwischenzeit habe ich wieder öfters in den „Vorgängern“ geblättert. Immer wieder finde ich etwas Neues, was auch noch umgesetzt werden kann. Danke schön dafür und liebe Grüsse

  • Monika
    13. November 2017

    Liebe Martina!
    Boaaaah, na dieser Kuchen schaut ja wirklich super aus. Ich bin ja nicht so der Kuchenfreund, aber den würde ich auch gerne verdrücken 🙂
    So viele interessante Einträge gestern, ich habe alles erst spät Abends gelesen.
    Ich glaub auch, es ist besser wir starten erst im Jänner mit Detox, jetzt sind alle irgendwie zu gestresst kommt mir vor. Wir schlagen uns halt bis dahin irgendwie durch.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag dir und allen Raumseelen.
    Monika

  • Ursula
    13. November 2017

    also gut Neustart und Detox ab Januar. Boah auf so ein Stück Cake hätt ich jetzt echt Lust drauf.
    LG
    Ursula

  • Nicole
    13. November 2017

    okeeee, liebe Martina.
    Ich müsste mir dann überlegen auf welche Hüfte ich den Cheesecake packe, oder ess ich zwei? Dann bekämen beide Hüften was ab – lach!
    Mamamia. Mindestens 1000 (in Worten TAUSEND) Kalorien pro Stück – Sünde pur! und er sieht sooooo lecker aus.

    liebe Grüße
    Nicole

  • Kerstinka
    13. November 2017

    Mmmmh lecker! Und wie schön das Sahnehäubchen aussieht!!
    Ich muß immer wieder die Sahne anschauen, so einen schönen Sahneklecks hab ich noch nie gesehen!
    Ich hab jetzt grad Lust auf das Stück Torte,so abends auf dem Sofa!!
    Ach ja,also ich würde das SOS jetzt nicht hinbekommen, mir fehlt irgendwie die Energie dafür( obwohl, es bringt ja auch Energie) .
    Aber im neuen Jahr wieder !!
    Ich habs im Sommer auch nochmal mit Freude geschafft!
    Schönen Abend,liebe Martina und liebe Raumseelen
    Grüße Kerstinka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über meine Bücher

Club der Testerinnen

Translate:
Instagram
Kooperationen
Was bisher geschah
Blogger Friends

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um unseren Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.