Back to home
Schlau

Ein attraktiver, junger Mann aus Düsseldorf

Letzte Woche hatte ich in Düsseldorf zu tun.
Neben der Arbeit nahm ich mir auch Zeit für Privates und traf einen jungen Mann.
Einen ganz besonderen, jungen Mann.
Einen, mit dem ich meinen letzten Butterkeks teilen würde.
Ihr ahnt längst um wen es geht, oder?

Junger Mann aus Düsseldorf Vitus

Ich hab die Zeit mit Vitus von Herzen genossen.
Und weil Vitusse mittags immer ein Nickerchen machen, hatte ich sogar Zeit in aller Ruhe mit meiner Freundin Sonia Kaffee zu trinken.
Ihr kennt Sonia alle, weil sie die Fotos für meine Bücher eins bis sechs gemacht hat.
Zur Zeit ist sie hauptamtlich Vitus‘ Mama und ich sage euch, sie macht das wunderbar.
Ich habe selten ein so entspanntes Kind erlebt.
Vitus ist jetzt knapp eineinhalb. Läuft wie ein Großer, umarmt beim spazierengehen gern Straßenlaternen und die Masten von Verkehrsschildern und ist bereits jetzt als Womanizer unterwegs, denn sein zahnlückiges Lachen ist absolut unwiderstehlich.
So unwiderstehlich, dass selbst ich   -als ausgewiesene Selfie-Hasserin-   unbedingt eines machen wollte um eine Erinnerung zu haben, bis Sonia und Vitus im Sommer nach München zu Besuch kommen.

Junger mann aus Düsseldorf Selfie mit Vitus

Leider war mein Besuch in Düsseldorf keine Urlaubsreise.
Vollgepackt mit Meetings & Co. wollte ich mir aber noch einen zweiten privaten Termin gönnen, auf den ich mich sehr gefreut hatte. Ich wollte noch einen Menschen treffen, den ihr alle kennt.
Den logischerweise auch ich kenne, aber eigentlich auch wieder nicht … also nicht so richtig.
Noch nicht so richtig …
Bis letzte Woche. Klingt kompliziert? Ist aber so!
Also nicht kompliziert, sondern ganz wunderbar.
Hahahaha! Wie soll ich euch das nur erzählen ohne schon zu víel zu verraten?
Wir tranken jedenfalls Cappuccino in einem kleinen Café, hatten gute Gespräche und schmiedeten Pläne
für die SOS – Woche, die ja bald anfängt.
Ahnt ihr was? :-)))))
Mehr davon erzähle ich euch morgen!

By Martina Goernemann, 30. Januar 2018
  • 36
36 Comments
  • Diana aus Thüringen
    30. Januar 2018

    Ach ist das schön von Vitus zu hören und ihn auch zu sehen. Groß ist er geworden und happy sieht er aus. Da hat man ja gleich am frühesten Morgen Zack (wie du sagen würdest Martina) gute Laune. So ein süßer, kleiner Kerl :-)…liebe Grüße auch an seine Mama…

    @Frauke… Alles Gute nachträglich zum Geburtstag, viel Glück und Gesundheit und alles was Du sonst noch gebrauchen kannst wünsche ich Dir.

    @Katrin…Gute Besserung für Dich…

    Martina, Du machst es wieder spannend, wen Du noch in Düsseldorf getroffen hast…in Zusammenhang mit SOS fällt mir spontan Katharina ein…???

    Habt alle einen schönen Tag ihr Lieben…
    LG Diana

  • Bauke
    30. Januar 2018

    Ohhhh,welch ein süsser Wonneproppen!
    Alles Glück weiterhin der kleinen Familie.
    Ich denke ich weiß,wen Du noch getroffen hast.Jemanden aus Köln!?Herrlich!
    Allen einen feinen Tag und liebe Grüsse!

    • Martina Goernemann
      30. Januar 2018

      Die Richtung stimmt! :-)))))

      • Diana aus Thüringen
        30. Januar 2018

        Aaaaahhhhh Bauke, wie clever von Dir…da klingelt es bei mir auch, bei dem Hinweis Köln…aber ich sag mal noch nix…grins

  • gertrud carey
    30. Januar 2018

    Good morning meine Lieben

    Süss ist er der kleine Vitus, gesund und munter, einfach zum Knuddeln. Und ein hübsches Selfie, gut schaut Ihr aus, alle Drei.

    Ich habe keine Ahnung Martina mit wem Du Cappuccino getrunken hast im kleinen Cafe, aber gute Gespräche sind immer gut. Ich freue mich auf des Rätsels Lösung.

    Ich wünsche allen Raumseelen einen schönen Tag, und Dir liebe Katrin weiterhin gute Besserung. Fühlst Du Dich schon etwas besser?
    Regards gertrud

    • Martina Goernemann
      30. Januar 2018

      … und ich freu mich, dass bisher noch keine Raumseele drauf gekommen ist. Obwohl … eine heiße Spur gibt es ja schon! :-))))) Happy Dienstag. Herzlich! M.

  • Silke aus DD
    30. Januar 2018

    Guten Morgen!
    Virus ist wirklich ein süßer Kerl 🙂 und strahlt einfach herrlich.
    Ein schönes Alter, in der die Kids so viel Neues entdecken und lernen.
    Schön, dass sich Sonia die Zeit nimmt, aber etwas traurig ist sie bestimmt auch, wenn sie jetzt nicht deine Fotos machen kann. Oder?
    Habt einen schönen Tag & liebe Grüße
    Silke aus DD

    • Martina Goernemann
      30. Januar 2018

      Es ist immer eine Mischung aus beidem, aber ich weiß ja aus eigener Erfahrung, dass es sich wirklich „um die wichtigste Zeit“ handelt. Es ist ein wunderbares Seeleninvestment für Mutter und Kind. Später, wenn man dann wieder im Beruf ist, sieht man wie gut es war, sich die Zeit zu nehmen eine tiefe Bindung entstehen zu lassen. Dir auch einen schönen Tag! :-))))))

  • Silke aus DD
    30. Januar 2018

    Sorry – Vitus natürlich!!!

  • Susanne aus Frankfurt
    30. Januar 2018

    Ganz schön schwierig, dieses Rätsel, Martina! Letzte Woche? Du wolltest doch nicht etwa Robert Downey Jr. im Rheinland treffen, oder? Er hat ja schon viel mitgemacht, aber Düsseldorf bestimmt nicht und Köln auch nicht, oder? Es bleibt also spannend.-
    Und es ist der erste sonnige Tag in Frankfurt seit ganz, ganz langer Zeit. WUNDERBAR!
    Sonnige Grüße
    Susanne

    • Martina Goernemann
      30. Januar 2018

      Hier scheint auch ganz wunderbar die Sonne! Robert Downey ist die ganz falsche Spur :-)))) … wäre aber auch eine schöne Idee gewesen. Nein, alles viel naheliegender. Herzlich! M.

  • Christina
    30. Januar 2018

    Liebe Martina, guten Morgen liebe Raumseelen
    So ein fröhliches Trio macht den Tag noch aufgestellter. Ich bin auch dankbar für die Zeit mit meinen Jungs, das war eine gute Entscheidung und wenn ich heute sehe, wie die „älteren Herren“ mit der genau zwanzig Jahren älteren Lady umgehen, hat das zu einem Teil wahrscheinlich auch mit diesen ersten Jahren zu tun. Sie wuchsen zu liebevollen, rücksichtsvollen Menschen heran und ich bin immer wieder dankbar und freue mich über die beiden.
    Keine Ahnung wer der Herr aus Köln mit Cappuccino sein soll, ich weiss nur, dass ab Samstag der Cappuccino sieben Tage in der Tasse bleiben muss! Einen sonnigen Tag euch allen und gute Besserung für die grippekranken Raumseelen.

  • Barbara Simon
    30. Januar 2018

    Ist das ein goldiges Foto von euch! <3

    • Martina Goernemann
      30. Januar 2018

      Oute dich, Barbara! DU bist die Lieblingsfotografin von Buch Nummer sieben. Wir beide haben uns monatelang dem Sauerteig gewidmet und auch wenn ich Sonia natürlich vermisst habe, fühlte sich die Arbeit mit dir sehr bald so an, als wenn schon seit langer Zeit zusammen kreativ sind. In den nächsten Wochen will ich den Raumseelen ein bisschen mehr von dir erzählen. Einverstanden? :-))))))

  • Ute S.
    30. Januar 2018

    Einen wunderschönen guten Morgen liebe Raumseelen,
    tja ….
    wen hast du wohl getroffen:-))))
    Ganz klar CLAUDIA :-)))) oder ????
    Herzliche Grüße
    Ute

  • Claudia
    30. Januar 2018

    Also wenn jemand aus Köln nach Düsseldorf fährt, dann kannst Du davon ausgehen, dass der Person das Treffen mit Dir sehr am Herzen gelegen hat. Vitus ist ein entzückendes Kerlchen! Zum Knuddeln! Liebe Grüße. Claudia

    • Martina Goernemann
      30. Januar 2018

      Ihr Kölner mögt die Düsseldorfer wirklich gaaaar nicht, gell? :-)))))

      • Claudia
        30. Januar 2018

        Ach, wir machen doch nur Spaß…. Ein bisschen Trietzen gehört mit dazu Das ist so ähnlich wie mit den Bayern und den Preussen.

  • Brigitte Hagemann
    30. Januar 2018

    Einen wunderschönen guten Morgen,
    liebe Martina, so schöne Fotos. Danke, das wir sie sehen dürfen. So ein liebes, freundliches Kerlchen einfach zum knuddeln und das glaube ich Dir gern, das Du die Zeit sehr genossen hast. Ich freue mich auch schon darauf endlich unseren vierjährigen Großneffen wieder zu sehen.
    Wer in der letzten Zeit aufmerksam mitgelesen hat weiß, dass Du Dich mit Claudia getroffen hast. Stimmst, oder habe ich recht? (grins)
    So, jetzt werde ich mich weiter durch die Papierberge arbeiten. Eine sehr emotionale Arbeit, nicht einfach.
    Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße, Brigitte

    • Martina Goernemann
      30. Januar 2018

      Hahahaha! Ihr Raumseelen seid einfach zu tough. Ute war aber noch schneller als du :-)))) Und ich glaube, Diana hatte heute ganz in der Früh schon den richtigen Riecher, wollte uns nicht das Raten vermasseln. Ihr seid sehr kluge Raumseelen. Ja, Ich hab‘ mich mit Claudia aus Köln getroffen. Morgen erzähle ich euch mehr! Herzlich! M.

  • Sabine M.
    30. Januar 2018

    Hallo zusammen, ich würde auch sofort auf Claudia tippen, denn sie moderiert doch die sos Woche oder? :-)) Der kleine Vitus ist ja soo süß. Zum knuddeln :-)) ich mach grad nach einer Putzaktion Cappuchino Pause. Da ich seit der letzten sos Aktion nur noch Hafer – oder Mandelmilch trinke, gelingt der Milchschaum leider fast gar nicht. Hat da vielleicht jemand von euch einen Tipp?
    Habt alle einen schönen Tag. Hier spitzt grad ganz vorsichtig die Sonne durch.
    Liebe Grüße Sabine

  • Sonia Folkmann
    30. Januar 2018

    Guten Morgen liebe Martina und liebe Raumseelen, einen tollen Beitrag hast Du da über unser Treffen gemacht! Es war so schön Dich bei uns haben und Vitus hat Dich auch sofort ins Herz geschlossen. War aber auch klar 😀 Wir sehen uns wirklich viel zu selten, aber dafür freue ich mich um so mehr auf den Sommer. Liebe Grüße auch an alle Raumseelen und Danke für all die tollen Kommentare zum Vitus!

  • frauke
    30. Januar 2018

    Liebe Martina,
    was für entzückende Bilder von dem Vitus. Und auch Euer gemeinsames Bild ist klasse geworden. Man sieht Euch allen Dreien an, dass Ihr einen tollen Spielplatzbesuch habt.
    Diese Zeit des Knuddelns und Beküssens von Kindern ist immer soooo schnell um.
    Die Nichten und Neffen sind leider bereits alle aus dem Alter heraus, in dem sie sich nach Herzenslust beschmusen lassen. Ich habe es aber bei allen gründlich (und schamlos) ausgenutzt (da mussten sie durch) :o)

    Euch allen noch einmal ganz doll vielen Dank für die lieben und herzlichen Wünsche zu meinem Geburtstag.
    Da gestern bereits der Kuchen vernichtet wurde, bringe ich zum Sonntag noch mal Nachschub mit in die Redaktion.
    Es ist aber noch allerhand Likörchen da. Der muss unbedingt auf, bevor der schlecht wird (lach…).
    Somit, wer hat Lust heute Abend n Schlückchen zu trinken??
    Habt alle einen schönen Tag (nachdem es gestern DURCHGEHEND geregnet hat, scheint hier jetzt die Sonne.
    Herzliche Grüße, Frauke

    • frauke
      30. Januar 2018

      … ach und als Tipp habe ich natürlich auch auf Claudia gesetzt..
      Wie schön, dass Ihr ein Treffen einrichten konntet.
      Das war sicher eine schöne Begegnung. Und wenn die Rahmenbedingungen auch gestimmt haben – TOLL!!!!
      Ich freue mich auf die kommende Woche.
      Die SOS-Woche werde ich nicht mitmachen, da es terminlich nicht passt, aber ich bin sehr gespannt….

    • Martina Goernemann
      30. Januar 2018

      Likörchen? Später warum nicht! Aber Kuchen am Sonntag ist eine gaaaaanz schlechte Idee! Hahahahaha! Wir werden Gemüsesäfte reichen! Herzlich! M.

      • frauke
        30. Januar 2018

        … oh ha… da war doch was… Da hatte ich eindeutig einen Hirnaussetzer – lach…
        Dann hole ich das nach der SoS-Woche nach….
        :o)

  • Bauke
    30. Januar 2018

    Na siehste,da lag ich heute morgen ja richtig ; ))
    „jemand“ aus Köln,natürlich eine uns allen bestens bekannte Raumseele.
    Bin schon gespannt(auch wenn ich nicht direkt mit detoxe)auf nächste Woche.
    LG ,hier scheint endlich mal die Sonne!

  • Katrin
    30. Januar 2018

    Vielen, vielen lieben Dank euch allen für die Genesungswünsche!!
    Die „echte Grippe“ hat mich wohl zum Glück doch nicht erwischt, denn es geht bereits wieder sichtlich bergauf…. aber so ganz auf die Höhe muss ich erst wieder kommen:)
    Umso schöner so liebe Fotos hier zu sehen und von so bereichernden Treffen zu lesen:)
    Vom Wetter her haben wir heute auch Frühling…., aber Ende der Woche angeblich wieder Schnee ….
    Liebe Grüße an alle – und bleibt gesund!
    Katrin

  • Kläre
    31. Januar 2018

    Hallo Ihr Lieben

    wenn ich gewusst hätte, dass Du so in meiner Nähe warst,liebe Martina , hätte es eine Überraschung gegeben….Der kleine Vitus ist ja allerliebst,und auf Claudia hätte ich mich auch gefreut….wir sollten wirklich in Erwägung ziehen, uns mal wieder zu treffen..aber das Jahr hat uns ja gerade erst begrüsst..vielleicht klappt es ja doch noch…

    • Martina Goernemann
      31. Januar 2018

      Liebe Kläre, mein Terminplan war so rumpelvoll, dass ich für kein weiteres Treffen Zeit gehabt hätte, denn ich war ja zum Arbeiten am Rhein. Beim nächsten Mal klappt es vielleicht. Guts Nächtli. Herzlich! M.

  • Jutta
    4. Februar 2018

    Vitus … ist echt ein süßer „Knopf“ …
    Soooooooo niedlich wie er auf dem Foto mit euch lacht.

    Herzliche Grüße
    Jutta

Schreibe einen Kommentar zu Bauke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der folgenden Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln

Club der Testerinnen

Translate:
Instagram
Instagram API currently not available.
Kooperationen
Was bisher geschah
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.