Back to home
Schlau

… läuft buchstäblich!

Leben und Nase … beides läuft. 
Die Karte ist mein Schniefnasenmotto heute. Mir gehts blendend, aber der Heuschnupfen macht,
dass sich mein Hirn anfühlt als wäre es von einer zweiwöchigen Kneipentour zurück gekehrt.
Ich verordne mir eine Pause, Mädels.  Danach läuft es wieder wie gewohnt bei mir!
Ohne Triefnase, nur das Leben! :-))))

P.S. Die Karte ist toll, oder? 
Hab‘ ich neulich im Bayerischen Rundfunk entdeckt als ich dort zum Interview war. Herrlich doppeldeutiger Werbespruch für einen Radiosender, oder?

By Martina Goernemann, 9. Mai 2018
  • 18
18 Comments
  • Katharina
    9. Mai 2018

    Gut so, Martina! gönn Dir eine Pause. Morgen soll‘s regnen, vielleicht hilft das ein bißchen.

  • Nicole
    9. Mai 2018

    Guten Morgen liebe Martina, guten Morgen liebe Raumseelen,
    ich dachte beim Anblick der Karte, Du wärst jetzt unter die Läufer gegangen und möchtest uns jetzt alle motivieren mit Dir zu laufen. Aber auch das hätten viele von uns Raumseelen mit Dir mitgemacht und mit geballter Schwarmintelligenz uns gegenseitig motiviert.
    Ich wünsche Dir gute Besserung und dass bald alles wieder läuft nur die Nase nicht.
    Liebe Grüße Nicole aus Südhessen

    • Martina Goernemann
      9. Mai 2018

      Alles andere läuft ja, Nicole … danke für die Besserungswünsche! :-))))

  • Claudia
    9. Mai 2018

    Oh je Martina. Was hilft denn da? In der Badewanne sitzen bei geschlossenen Fenstern? Irgendwelche Tropfen? Ja, es soll bald Regen geben und da wird es besser. Heile heile Gänschen…. Aber ich musste lachen wegen der Karte… Wenigstens nimmst Du es mit Humor. Gute Besserung, liebe Martina. Pollenfreie herzliche Grüße! Claudia

    • Martina Goernemann
      9. Mai 2018

      Ich nehme (fast) alles mit Humor, Claudia! Bald ist der Pollenärger vorbei! :-)))))

  • Jeanine
    9. Mai 2018

    Liebe Martina
    Ich kann dir nachfühlen, Jahrzehntelang….aber nur bis vor drei Jahren :)) Meine Naturheilärztin hat mir ein Weizen- und Kuhmilchverbot verordnet, …gerade vor unserer Kalifornienreise… ich war brav…habe mich vor allem Mexikanisch ernährt, auf der Reise. Habe durchgehalten! Und siehe da, meine Nase läuft seit zwei Jahren nicht mehr, während der Pollensaison! Heute nehme ich das etwas lockerer. Kuhmilch habe ich durch pflanzliche Milch ersetzt, Weizen durch Urdinkel. (Dinkel muss man vorsichtig sein. Wird oft mit Weizen durchkreuzt, oder gestreckt! Also sicher Bioqualität kaufen)
    PS: Habe ebenfalls mit dem Intervallfasten begonnen. Lieben Dank für die Inspiration!! Nun ja, mein Magen knurrt schon ziemlich gewaltig bis am Mittag….einfach viel Tee trinken…. und denken, es ist das grosse Aufräumen im Magen:))
    Entspann dich heute schön und geniesse den wunderschönen Frühlingstag! Bei mir geht es nach der Schule gleich ins Ticino, per Zug…kann so den grossen Stau am Gotthard umfahren!
    Habt alle ein schönes verlängertes Wochenende! Herzlich Jeanine

    • Martina Goernemann
      9. Mai 2018

      Tessin!!!! Ich liebe es. Schau ein bisschen für mich mit, ja? Ich beneide dich! :-)))))

      • Jeanine
        9. Mai 2018

        …werde ich gerne machen:)) Vielleicht gibts in Locarno sogar noch ein Flohmarkt:))) habe dort mal eine schöne alte Lampe gefunden, welche uns nun sehr gute und schöne Dienste leistet.

        • Martina Goernemann
          9. Mai 2018

          … und grüß mir Hermann Hesse! :-))))

  • Kläre
    9. Mai 2018

    Ich verstehe Dich sehr gut, ich leide auch unter Heuschnupfen, habe dann sehr wenig Luft zum Atmen….aber da müssen wir durch, es gibt schlimmere Diagnosen..nach dem Regen geht es sicher besser…
    Was ich noch zu Muttertag und Vatertag zu sagen habe, vor vielen Jahren habe ich mit meinen vier Kindern ausführlich drüber gesprochen, das Jahr hat 365 Tage, wenn das Verhältnis da nicht stimmt, muss man auch an Muttertag keine überteuerten Geschenke machen, ich habe jeden Tag Muttertag, und das genieße ich in vollen Zügen,Ich gehe Muttertag Abends mit meiner Familie essen,das ist immer lustig, mir gefällt es viel besser, wenn Harmonie in der Familie ist..das ist nicht einfach mit so verschiedenen Charakteren, aber Können ist Wollen…mit etwas Menschenverstand gelingt es auch….es macht uns zu Menschen, dass wir miteinander reden….Gute Besserung an alle Schniefnasen….Kläre

    • Martina Goernemann
      9. Mai 2018

      Du hast alles richtig gemacht mit deinen Kindern, Kläre. So schön, dass ihr so gut zusammen steht. Am Muttertag darfst du dich aber mal so richtig feiern lassen. Herzlich! M.

  • gertrud carey
    9. Mai 2018

    Good Morning Martina und ihr lieben Raumseelen

    Gute Idee Martina, gönn Dir eine kleine Pause, ohne Triefnase läuft sich das Leben leichter.
    Im Leben läuft ja immer was, manchmal läuft es gut, manchmal schlecht, manchmal läuft gar nichts..manches Mal ist es zum davonlaufen, und manchmal lauf ich hinterher. Sehr spannend diese Karte..

    Habt alle einen guten Tage meine Lieben.
    Seid herzlich gegrüsst aus dem sonnigen Luzern.
    gertrud

  • Claudia
    10. Mai 2018

    Guten Morgen zusammen. Wie geht es Dir, Martina? Läuft immer noch? Hier ist vom angekündigten Regen noch nichts zu sehen. Teilweise scheint sogar noch die Sonne recht schön. Der Gatte hat heute seinen Ehrentag und gerade habe ich ihm Tiramisu gemacht. Und die Kreativität kennt keine Grenzen… Hab ich doch ein Herzchen aus Papier geschnitten und vor der Kakaodusche auf die Creme gelegt. Jetzt sagt nicht, ich sei nicht kreativ! Mal sehen, wie der Tag sich so entwickelt. Gerade kommt ein Wind auf… Vielleicht ein Vorbote des Regens.
    Ich wünsche Euch allen einen schönen Feiertag und allen Heuschnupfengeplagten Gute Besserung! Liebe Grüße! Claudia

    • Martina Goernemann
      10. Mai 2018

      … das ist Liebe!!! Hier ist von schlechtem Wetter keine Spur. Sonne pur! Himmelherjeh, jetzt reimt die Goernemann … ich mach lieber Frühstück! :-))))

  • Ilka
    10. Mai 2018

    Oh je, du Arme, hier ist momentan alles gelb vom Blütenstaub, da fange ich als Nicht-Allergiker an zu niesen. Halt durch!
    Lieben Gruß
    Ilka

    • Martina Goernemann
      10. Mai 2018

      Du bist süß, Ilka! Ja, ich halte durch und hab mich aus Trotz auf die Terrasse gesetzt zum schreiben. Happy Feiertag! :-))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der folgenden Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln

Club der Testerinnen

Translate:
Instagram
Kooperationen
Was bisher geschah
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.