Back to home
Schön

Mit Löffel und Pinsel

Mit Löffel und Pinsel geht es in die Endrunde unserer Beautywoche.
Ein herrliches Schönheitsmittel aus dem Küchenschrank habe ich noch.

Was brauchen wir alles?
Einen Pinsel  -aus der Küche, nicht aus der Farbkiste. Besser ein neues Exemplar-
Einen Löffel  -klein oder groß-
Eine Schüssel   -klein-
Kakaopulver  -stark entölt, 3 Esslöffel-
Honig  -1 Esslöffel-
Sahne  -3 Esslöffel-
Hafermehl  -fertig kaufen oder im Foodprocessor/Kaffeemühle aus Haferflocken selber machen, 2 Esslöffel-

Und das soll schön machen?
Ja, und zwar von innen und außen.
Von außen auf Gesicht und Decolletee  -ich kann’s nicht ändern, das schreibt sich wirklich so-   aufpinseln.
Augenpartie aussparen. Mundpartie auch, auch wenn’s schwer fällt.
15 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abwaschen. Reste aus der Schüssel löffeln und aufessen.
Beruhigt gereizte Haut und ist für trockene Haut eine Wohltat!

Und warum macht das schön?
Weil Honig Feuchtigkeit spendet und das Kakaopulver eine Menge Antioxidantien liefert.
Und außerdem macht schon der Duft gute Laune.

Na? Was sagt der Spiegel? Wie fühlt ihr euch? Wie neu gemacht?
Einen Beauty – Trick werde ich noch von der Kette lassen, einen Pillen – Trick, bevor unsere Hausmittelreihe abgeschlossen ist und unsere drei Lippenstift – Testerinnen zu Wort kommen.
Ich hatte schon viel Spaß beim lesen, denn ich habe die Tests ja bereits per Email bekommen und Fotos noch dazu.
Ich verspreche euch Information und gute Unterhaltung :-)))).

By Martina Goernemann, 7. September 2017
  • 4
4 Comments
  • Bauke
    7. September 2017

    Hej,noch niemand hier gewesen heute?
    Oder macht das „web“ wieder mal faxen?
    Und das bei so einem lecker Rezept und so leckeren Fotos.
    Also ich als absoluter Schokoladenfan müsste aufpassen,dass noch etwas für auf’s Gesicht übrig bleibt.
    Ich habe noch mal über die Masken aus Küchenrolle nachgedacht,man könnte doch anstatt Küchenpapier abgelegte Bettwäsche oder T-Shirts etc. nehmen.Da sind doch durch das häufige waschen kaum noch oder nur sehr wenig Schadstoffe drin.(Was ist heute schon ganz und gar Schadstoff frei?)
    Vor gebrauch noch mal gut ausspülen um Waschpulverreste raus zu spülen.
    Eine gute Nacht allen,LG Bauke.

  • carey-Neuenschwander
    7. September 2017

    Meine Lieben good evening,
    Oh es ist schon spät und die lieben Raumseelen schlafen ihren SchönheitsSchlaf, Schlafen und Seelenfrieden sind ja doch die besten Mittel für innere und äussere Schönheit. Danke für die natürlichen Tipps für unsere Raumseelen Schönheit Martina. Ich hab grad die Reste meiner Nivea Gesichtsmaske entfernt, mein Gesicht schaut etwas aufgeplustert aus, mit einem leicht glänzenden Schimmer…mein lieber Mann sagt grad ‚you look like a shool girl‘, ist das nicht ein wunderbares Kompliment, aus dem Mund eines Iren?
    Good night and sleep tight Martina and room souls, regards gertrud

  • Dominique
    8. September 2017

    Liebe Martina, liebe Raumseelen, da bekommen die ersten Fältchen ja glatt (was sie dann hoffentlich danach wieder werden) ein Verwöhn-Dessert 🙂 da soll nochmal einer sagen, Schokolade und Naschereien wären nicht gut für den Teint!

    Das will ich am Wochenende ausprobieren und mich mitsamt dieser Maske gaaanz ausgiebig in der Badewanne „einmarinieren“.

    Den Honig hab ich ja seit diesem Sommer von meinen eigenen Bienchen… wenn die wüssten, wozu ihr Honig alles gut ist! Was die wohl dazu sagen, wenn sie uns mit Honig und Schoki im Gesicht begegnen würden?

    Wünsche euch allen einen schönen Start ins Wochenende!
    Dominique

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über meine Bücher

Club der Testerinnen

Translate:
Instagram
Kooperationen
Was bisher geschah
Blogger Friends

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um unseren Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.