Back to home
Bücher, Schön

So sieht Entspannung aus!

Buch fertig! Butterstulle essen! Füsse hoch legen … Entspannung!
So ganz wird das nicht klappen mit dem Füße hochlegen, aber dennoch macht sich Entspannung langsam breit.
Wenn so ein Buchbaby endlich fertig im Regal beim Buchhändler liegt, fange ich immer an von innen zu glühen.
Und deshalb will ich euch mein strahlendes, vor Glück glühendes Brot-Gesicht nicht vorenthalten.
Gestern haben sich ja schon die ersten Raumseelen gemeldet, die angefangen haben zu lesen.
Was ich hörte, hat sehr zu meiner Entspannung beigetragen.

Heute sollte das Sauerteig – Buch in den meisten Briefkästen gelandet sein. 
Also in den Briefkästen derer, die vorbestellt haben. Und peu a peu werden auch alle Buchhandlungen mit Sauerteig ausgerüstet. Ich bin so gespannt, eure Meinungen zum Buch zu hören. Lasst mich bitte nicht so lange zappeln sonst kriege ich Sorgenfalten!

Entspannung. Offenbar gefällt mein neues Buch.

Apropos Falten! 
Ab einem bestimmten Alter sollte Frau beim Stahlen darauf achten, die Augen nicht so doll zusammen zu kneifen.
Der Faltenwurf um meine Augen auf dem Aufmacherbild hat mich ein bisschen nachdenklich gemacht. Gott sei Dank sind wir ja hier unter uns.  Sieht ja sonst keiner. :-)))))

Das Thema Falten vertiefen wir noch … 
Hahaha! Schönes Wortspiel!
Wir vertiefen das, weil ich schon wieder etwas gefunden habe, dass uns Mädels verschönert.

Und lasst euch nicht kirre machen, weil heute Freitag der dreizehnte ist.
Aberglaube ist uns Raumseelen doch total wurscht, oder?
Passt vorsichtshalber trotzdem auf euch auf und schreibt mir, sobald ihr im Sauerteig-Buch geschmökert habt. Ich mach noch ein bisschen mit der Entspannung weiter.

Bis morgen ihr Lieben!

By Martina Goernemann, 13. April 2018
  • 40
40 Comments
  • Katrin
    13. April 2018

    Ach, das hatte ich mal wieder noch gar nicht realisiert, dass heute Freitag der 13. ist 😉 …vielleicht ist das ja mein Glückstag und das Buch kommt doch heute schon nach Österreich….!?! Ich bleib dran und melde mich!
    Unfallfreien Freitag!!
    Wünscht euch Katrin

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      Raumseelen haben Schutzengel! Du kannst den Freitag ganz entspannt angehen :-)))))

  • Susanne aus Frankfurt
    13. April 2018

    Da ist es wieder, das „zu faltig“, „nicht schoen genug“ und der überkritische Blick, den Frauen immer auf sich werfen, liebe Martina. Du siehst nicht faltig, sondern richtig gluecklich auf aus dem Bild. Lass es einfach so stehen und genieß es bitte!
    Bin aufgespannt auf das Buch. Liebe Grüße an alle, Susanne

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      Aber sicher, liebe Susanne. Ich bin mit mir im Reinen. Aber stimmt schon, bei Fotos von mir bin ich schrecklich. Ich wünsche dir einen ganz besonders guten Tag. Zeig der 13 was ’ne Harke ist. Herzlich! M.

  • Silke aus Flensburg
    13. April 2018

    Liebe Martina,liebe Raumseelen,

    aus einem „Gedicht“ über einen Baum:

    …Jeder Jahresring
    ist ein deutliches Sinnbild
    für gelebte Kraft
    ist
    wie eine Falte
    in einem Gesicht.

    Und zu Freitag dem 13.
    Mein Mann und ich haben vor 34 Jahren an einem Freitag, dem 13.
    geheiratet.
    Für uns ist es ein Glückstag!

    Habt alle einen schönen Tag, Silke ♥

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      Ach wie schön, Silke. Lasst die Korken knallen. Jede Beziehung, die so lange hält, ringt mir Bewunderung ab. Ich hab bei meinen Männern bisher keine so glückliche Hand gehabt. Aber was nicht ist …. :-)))))) Happy Hochzeitstag! Herzlich! M.

      • Silke aus Flensburg
        13. April 2018

        Oh, Martina, da hast Du etwas falsch verstanden. Unseren Hochzeitstag haben wir erst am 13. Juli ;o))
        Unsere Freunde haben damals gemeint, dass das nie gut gehen wird, weil wir so verschieden sind…
        …mittlerweile sind alle mindestens einmal geschieden und wir immer noch glücklich miteinander.
        Aaaaaaaaber -das sage ich ganz ehrlich – es war phasenweise auch ein Stück harte Arbeit, die sich aber unbedingt gelohnt hat! :o)

  • Ruth B.
    13. April 2018

    Guten Morgen liebe Martina und liebe Raumseelen
    Ich hatte es gar nicht realisiert, dass heute Freitag der 13. ist, also ein Glückstag!!! Eigentlich wollte ich ja nur jeden Nachmittag ein Kapitel in deinem Buch lesen, doch es ist so Schön, dass ich gestern schon weitergelesen habe. Die Geschichten über die Sauerteigbäcker sind wunderbar. Sie regen zum Nachdenken an, lassen Erinnerungen wiederkommen, Deine Gespräche mit Vitus sind köstlich…Ich finde dein Buch wunderbar, anders als die bisherigen, aber doch voller Raumseele…
    Ich wünsche allen einen schönen Freitag und einen guten Start in ein schönes Wochenende
    PS. Ich drücke Euch die Daumen, dass ihr das Buch vielleicht doch noch zum Wochenende bekommt.

  • Ruth B.
    13. April 2018

    Martina, Fältchen um die Augen zeigen, dass du gerne lachst und ein glücklicher Mensch bist… Sie machen dich schön… Sie zeugen von glücklichen Momenten und ich denke, davon hast du viele gehabt, trotz der vielen Arbeit als du dein Buch geschrieben hast. Du darfst mit Recht darauf Stolz sein…

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      Oh ja, Ruth, das Buch hat mich schon beim Schreiben glücklich gemacht. Ich hoffe sehr, dass schwappt auf euch beim Lesen über. :-))))) Happy Freitag! Herzlich! M.

  • Jutta Platz
    13. April 2018

    Für mich ist Freitag der 13. ein Glückstag. An einem Freitag dem 13. habe ich den Führerschein gemacht. Im 1. Anlauf, mit 38 Jahren. Meine Mitstreiter waren mein Sohn und seine Klassenkameraden. :-))
    Und dann begann mein 2. Leben. Auf dem Dorf ist ein Auto und Führerschein noch wichtiger als in der Stadt.
    Euch allen einen glücklichen Tag. Dir liebe Martina noch weiter Entspannung. Alles ist wunderbar. LG eure Jutta aus Nordhessen

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      Ich mag solche Glückstaggeschichten sehr. Schön! Dreh heute eine Ehrenrunde mit dem Auto! Herzlich! M.

  • Jutta Platz
    13. April 2018

    :-)))) werde ich tun!!! Schließlich will ich dein Buch abholen!!!

  • Bauke
    13. April 2018

    Guten Morgen Martina,guten Morgen alle!
    Ich mag Freitag den 13.,ein Freitag ist schon mal per se nicht schlecht.Ich mag auch schwarze Katzen und unter Leitern durchgehen,die Zahl 7 und den Vollmond und Raben und Elstern mag ich auch.Was ich nicht mag,sind böse Menschen.
    Zum Glück sind wir hier bei den Raumseelen,da gibt es nur nette Menschen.
    Leider gehöre ich zu denen die auch noch bis mindestens Montag auf ihr Buchglück warten müssen.Da ich gegen meine Gewohnheit bei Amazon bestellt habe,aber wenn es der Sache dient!
    Dafür bekommen wir,die noch warten müssen,eine extra Portion Vorfreude gratis und wenn das nichts ist!?
    Die neue Woche beginnt dann gleich mit purer Lesefreude.
    Eine guten Freitag allen und liebe Grüsse von Bauke.

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste … Dir auch einen guuuten Freitag! Herzlich! M.

    • Gabriele
      13. April 2018

      Hallo Bauke, unter Leitern durchgehen mag ich nicht so gerne. Ansonsten bin ich mit dir völlig einig, von der 13 bis zu den Raben. Bei der Sache mit dem Buch hab ich ein wenig mehr Glück gehabt und kann dir (und allen anderen) sagen, die Freude lohnt sich 🙂

      • Bauke
        13. April 2018

        Hallo liebe Gabriele,
        ja man kann allen Kommentaren zu Marrtinas neuem Buch entnehmen,daß es wieder super schön ist.Bin echt gespannt.
        Zu Nordfriesland wollte ich Dir neulich noch schreiben(aber es recht einem ja oft die Zeit nicht),daß ich es dort ebenso schön finde wie in Ostfriesland nur ganz anders schön.Habe dort schon einige Urlaube verbracht..
        Wichtig ist doch immer das Meer und die Küste.
        Ein gutes Wochenende Dir auf der Halbinsel ! ; )))

        • Gabriele
          13. April 2018

          Hihi, Bauke, ich hatte eine ähnliche Idee… ich mag Ostfriesland sehr. Bin damals auf der Suche nach einer Bleibe an der See dort kreuz und quer gefahren, aber letztendlich hier hängen geblieben. Hauptsache das Meer… 🙂

  • Bauke
    13. April 2018

    P.S.
    Die Kommentare zum Sauerteigbuch von den schon lesenden Raumseelen lassen mich jetzt schon strahlen.
    Wenn ich mir überlege,wie schnell die Zeit doch glaufen ist,als Du uns vor Monaten den Erscheinungstermin mitgeteilt hattest,haben wir gedacht „das dauert ja noch unendlich“, nun ist es schon soweit.
    Mir kommt bei sowas immer der abgedroschene Spruch in den Sinn „Je älter man wird,desto schneller läuft die Zeit.“,über den man in jungen Jahren gelächelt hat.Scheint aber zu stimmen.Ich frag mich oft warum eigentlich?
    LG

  • Jänicke, Kathleen
    13. April 2018

    Liebe Martina,
    das wäre gestern meine Frage gewesen, ob das Buch, wenn man es vorbestellt hat, nun automatisch im Briefkasten landet. Heute nun lese ich, das das so kommen wird. Ich bin sehr gespannt :-))) dann denke ich, habe ich gestern vorerst das letzte Hefebrot gebacken:-)))
    Ich wünsche dir viel Erfolg, aber was kann passieren, deine Bücher bisher waren wunderbar, Die Buch- Gene sind also schwer in Ordnung, somit ist die Nachkommenschaft gesichert.
    Alles Gute!!!
    Kathleen

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      Hahahaha! Aber du weißt ja, auch Buchbabies müssen am Anfang besonders liebevoll gestreichelt werden, damit sie wissen, dass sie willkommen sind. Herzlich! M.

  • Gabriele
    13. April 2018

    Menno, ich komme jetzt doch nicht so zum Lesen, wie geplant. Auch Rentnerinnen haben mal Brummkreiselphasen 😉 Aber eines kann ich schon sagen, ich liebe die Gespräche mit Vitus.
    Und jetzt werde ich mich mit breiten Grinsen daran machen, das zweite Buch schön einzupacken und auf die Reise nach Berlin zu schicken. Meine Schwester kommt Montag wieder aus dem Krankenhaus und braucht Aufbauhilfe. Als Hobbybäckerin hat sie mir letztens schon erzählt, daß sie unbedingt mal Sauerteig ausprobieren möchte. Ich war natürlich total uninteressiert….. lol
    Einen schönen Dreizehnten euch allen, Gabriele

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      Aufbauhilfe! Das ist cool! Ich habe meine Reisegespräche mit Vitus … ich muss euch mehr erzählen von ihm :-)))))

  • Claudia
    13. April 2018

    Hallo Martina! Freitag der 13. ist ein Glücks-Tag – heute ist Dein Buch bei mir eingetroffen…!! (Heißt das, ich hab es schneller als von Amazon!?? Der Osianderschen in Tübingen sei Dank!) Ich bin gespannt!
    Herzliche Grüße, Claudia

  • Caro
    13. April 2018

    Oh Gott!!! Ich bin sooo gespannt!!! Bin seit Montag auf einem Seminar und freue mich so auf meinen Briefkasten daheim!!! Jetzt noch schnell ne Prüfung ablegen…. bitte Raumseelendaumendrücken!!! Und dann geht es heim! Hooooooffentlich ist es angekommen!!!

    Caro

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      … die Daumen sind mit Druck gedrückt!!! :-)))))

      • Caro
        13. April 2018

        Bestanden! Danke fürs Drücken!!! Aber leider….. ist das Buch nicht gekommen!!! :-((((

        • Martina Goernemann
          13. April 2018

          Glückwunsch!!!!!! … und wie sagte Scarlett O’Hara? „Tomorrow is another day!“ :-)))))

  • Ursula
    13. April 2018

    Hallo,

    ich spüre förmlich das Fieber in Euch – wann kommt das Buch und bei denjenigen die Erregung wo das Buch schon da ist und sie aus irgendwelchen Vorfällen weil was ansteht nicht gleich loslesen bzw. loslegen.
    Hach Martina da hast du was tolles geschaffen.

    LG
    Ursula
    PS: Nein ich hab es noch nicht…..

  • Katharina
    13. April 2018

    Eben hat es im Briefkasten gerumpelt!, Das ist bestimmt unser aller Buch!!! Neiiiin! Ein anderes. Aber Mail von amazon und vertröstet auf Montag. Das ist wie Bobons lutschen durch die Schaufensterscheibe. Aber schön ist es, von den glücklichen Besitzerinnen Vorfreude geliefert zu bekommen. Und Montag ist doch schon überübermorgen.

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      … ist das herrlich …. Christina! „Bonbons lutschen durch die Schaufensterscheibe“ … das kommt sofort in meine Wörtersammlung! :-)))))

  • Jutta Platz
    13. April 2018

    Also ich kann nur sagen:“Ein tolles Buch“. Hab es schon einmal durch …..Neugier! Sehr gut geschrieben, tolle Fotos. Interessant. Mal sehen, wann ich alles beisammen habe um loszulegen. Aber selbst, wer nicht backen will, Es lohnt sich auf alle Fälle! Gratulation liebe Martina

  • Marianne Tonnius
    13. April 2018

    Liebe Martina,
    Chapeau!
    Ein wunderschönes Buch.
    Ganz herzlichen Glückwunsch
    Grüße nach München
    Marianne

    • Martina Goernemann
      13. April 2018

      Oh dankeschön, Marianne. Ich freu mich über dein Lob. Herzliche Grüße zurück! :-))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der folgenden Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln

Club der Testerinnen

Translate:
Instagram
Instagram API currently not available.
Kooperationen
Was bisher geschah
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.