Back to home
Advertising/Werbung, Schön

Sonntagsblatt 132! Zu Ostern was Feines!

Hättet ihr gern was Feines zu Ostern? Erinnert ihr euch an letztes Jahr? Da gab es ein Beautypaket vom Allerfeinsten. Wisst ihr noch? Wisst ihr auch noch wer hinter dieser Verlosung de Luxe steckte? Richtig! Mein lieber Freund Andreas! Der Mann, der so schön wohnt und mit seiner Agentur PR für feine Sachen macht.

Aber erst einmal gibt es Kaffee für uns und danach   -ganz in Ruhe-  die Überraschung zu Ostern!
Zum Osterfest im vergangenen Jahr gab es feine Kosmetik, die uns Andreas Haumesser ins Körbchen gelegt hatte. HIER!
Vor ein paar Tagen war ich beim Press Day, den er regelmäßig organisiert, um neue Produkte vorzustellen die er PR-mäßig betreut. Es gab neue Kosmetik aus dem Hause Filorga und Düfte, an denen ich mich hätte dumm und duselig schnuppern können …

Ostern ist schöner wenn Andreas haumesser Geschenke mitbringt

Ich war von den Fläschchen gar nicht mehr wegzukriegen!
Andreas führte mir die Düfte vor. Brandneue Düfte aus dem Haus „Le Couvent des Minimes“ die bisher kaum jemand erschnuppern durfte weil sie erst seit diesem Monat in Deutschland erhältlich sind. Andreas beschrieb die blütenreichen Kompositionen und ich sagte:
„Wäre so ein Duft nicht eine feine Überraschung zu Ostern für die Raumseelen?“
„Ja klar!“ sagte Andreas. „Wie im letzten Jahr! Das hat doch Tradition bei uns!“
„Aber dann musst du auch bei ums im Blog so schön beschreiben wie die einzelnen Eau de Colognes duften!“

Le couvent zu Ostern

Zwei Tage später bekam ich eine Email mit folgendem Text:
Liebe Martina, freue mich sehr, dass Du bei unserer Le Couvent des Minimes Präsentation dabei warst und vor allem freue ich mich, dass wir unsere tolle Oster-Aktion fortsetzen!
Die Colognes sind alle 100% vegan und haben über 90% natürliche Inhaltsstoffe und werden in Grasse hergestellt – ganz in der Nähe des Konvents „Le Couvent des Minimes“. Du merkst, es ist keine erfundene PR-Story, sondern das Konvent gibt es wirklich. Dort lebte & wirkte Louis Feuillée, der Botaniker König Ludwigs XIV … und da sind wir auch schon bei den Colognes, sie sind nämlich von den Gärten des Konvents inspiriert“ …

le couvent macht herrliche parfums, die ein tolles geschenk zu ostern sind

Das Konvent kann man sich tatsächlich im Internet anschauen … HIER!
Es wird heute als Hotel und SPA genutzt. Wunderschön! Aber ich schweife ab, denn der nette Herr Haumesser hat in seiner Email noch die herrlichen Düfte beschrieben.
Das Aqua Minimes …
hier sind wir im Garten der grünen Zitrusfrüchte – gleich am frühen Morgen, wenn der Tau noch auf den Blättern zu sehen ist. Es wirkt stimulierend & vitalisierend durch Mandarine und Zitronen-Essenz, sowie Vetiver und Zedernholz-Essenzen.
Und das Aqua Mysteri …
wir befinden uns im Garten der Orangenbäume, die in voller Blüte stehen. Süß und wiederbelebend; Grapefruit und Orangenblüte machen es fruchtig und Zedernholz sorgt für eine belebende Frische.
Das Aqua Solis …
mein Favorit – man stelle sich einen sonnigen, strahlend hellen Tag zur Mittagszeit vor – während es draußen heiß ist, zieht man sich zur Siesta zurück und umgibt sich mit Mandarine, Kardamom, Rosmarin & Vetiver. So lässt es sich aushalten.
Und das Aqua Paradisi …
wir sind im Rosengarten und haben ein köstliches, leichtes Cologne vor uns – neben Bergamotte ist natürlich Rosen Absolute der Catcher, abgerundet von Pelargonium und Veilchen.
Als letztes das Aqua Sacre …
ein sinnlich, elegantes Cologne – die Inspiration stammt aus dem Garten der weißen Blumen. So sind Tuberosen & Jasmin enthalten, sowie Sandelholz und eine Nuance Earl Grey.

5 Duefte zu Ostern von Le Couvent

Das sind die Düfte, die ganz neu in Deutschland erhältlich sind!
Die Colognes Botaniques Intenses von Le Couvent des Minimes starten hier mit fünf Düften.
Und eine Handcreme gibt es im Duftkörbchen zu Ostern noch noch dazu!  Eine Handcreme passend zum Eau de Cologne, im puristischen 100 ml Flacon, das die Gewinnerin ausgewählt hat.

Zu ostern ist die handcreme von le couvent ein tolles geschenk

Auf gehts, meine Damen Raumseelen!
Ihr müsst nur hierbin den Kommentaren hinterlassen welchen Duft ihr ausgewählt habt und gerne auch erzählen warum! :-))))
Der Lostopf ist bis Samstag, den 20. April um 20 Uhr geöffnet. Danach wird eine GewinnerIN gezogen und am Ostersonntag im Sonntagsblatt 133 verkündet. Die Gewinnerin bekommt ihren persönlichen Wunschduft und eine Handcreme umgehend per Post.

Habt ihr noch Kaffee? Denn wir müssen noch das Kleingedruckte besprechen :-))))) 
Teilnehmen darf jeder über 18. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Preis kann nicht in Bargeld umgewandelt werden. Kontaktdaten, die im Zuge dieser Verlosung im System gespeichert werden, dienen ausschließlich mir dazu, Kontakt zur Gewinnerin aufzunehmen. Daten werden weder aufbewahrt noch an Dritte weitergegeben.

zu ostern noch ein Geschnek gesucht?

Andreas wunderbar-blumige Umschreibungen der Düfte haben euch neugierig gemacht? 
Kein Problem. In vielen Douglas Filialen und ausgesuchten Parfumerien könnt ihr sie live erschnuppern. Ihr wollt noch mehr Informationen über die Düfte? Auch kein Problem! HIER!  auf der Seite von Douglas!

Werbung? Ja klar!
Werbung für duftende Ostern, für Le Couvent des Minimes und seine wunderbaren Colognes Botaniques Intenses, für die passende Handcreme zum Duft und den netten Herrn Haumesser, der unsere Osterkörbchen immer so freundlich füllt. :-)))))))

By Martina Goernemann, 14. April 2019
  • 179
179 Comments
  • Ursula
    14. April 2019

    Wow, was für eine Überraschung!
    Alleine schon das Bild der Flakons mit ihren zarten Pastellfarben macht Lust darauf, diese Parfums zu besitzen, ganz zu schweigen von der Beschreibung der Düfte, bei der sofort Erinnerungen an vergangene Urlaube in der Provence und die Vorfreude auf den heutigen Urlaub dort wach werden!
    Es fällt schwer, eine Wahl zu treffen, aber da es anders nicht geht, würde ich mich für das Aqua mysteri entscheiden. Die Vorstellung von zartem Orangenblütenduft spricht mich sofort an, ebenso wie übrigens der Name!

    Schönen Sonntag wünscht

    Ursula aus I

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Moin, Ursula! Die puren, klaren Flacons haben es mir auch angetan. Ich drücke dir doll die Daumen. Kaffee? :-))))))

  • Petra
    14. April 2019

    Guten Morgen Martina,
    es hören sich alle Duftrichtungen wunderbar an – wie Poesie. Ich probier mein Glück und mach bei dieser schönen Osterverlosung mit.
    Wünsche allen eine schöne osterzeit und ganz liebe Grüsse.
    Petra

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Du musst dich entscheiden, Petra, bevor du in den Lostopf hüpfen kannst. Lies noch mal die blumigen Beschreibungen von Andreas durch! :-)))))

  • Nibujuni
    14. April 2019

    Liebe Martina, liebe Raumseelen

    erst einmal guten Morgen und vielen Dank für den Kaffee, den kann ich wirklich gut gebrauchen:-) Das hört sich ja alles wundervoll an, was Du da geschrieben hast. Die Düfte und auch der Ort machen mich ziemlich neugierig. Die Webseite des Konvents werde ich mir heute Abend in Ruhe anschauen, vielleicht lädt das ja zu einer Urlaubsplanung ein…
    Am meisten spricht mich der Duft des „Aqua Minime“ an, weil ich erfrischende Düfte und auch den Morgen, wenn alles noch ruhig ist und die Welt noch schläft sehr liebe. Dann liegt bei uns immer so ein guter Heuduft in der Luft, also im Sommer, der Tau glitzert auf den Pflanzen und die Vögel singen…Einfach meine liebste Tageszeit.
    Spannend finde ich auch das „Aqua sacre“, vor allem wegen des enthaltenen Sandelholzes und Earl Grey. Earl Grey, da könnte ich mich reinlegen. Allerdings bin ich kein so großer Jasminfan…
    Heute ist bei uns volles Programm angesagt, wir sind auf eine Konfirmation eingeladen und ich muss jetzt schauen, dass das Kind sich ordentlich anzieht. Es hat etwas andere Vorstellungen von zweckmäßig und schick als ich (was ich normalerweise unterstütze, aber nicht, wenn wir länger in einer kalten Kirche sitzen und noch deutlich Husten vorhanden ist…)

    Habt alle einen wundervollen Sonntag

    Nibujuni

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Ich bin auch so ein „early bird“ und dann noch Heuduft … da machen meine Gedanken einen Hüpfer vor Freude! Earl Grey Tee mag ich gar nicht, aber in diesem Duft ist es eine Schnupperexplosion. Kennst du den besten Anziehtipp für pubertierende (!) Lieblingskinder? Lass sie anziehen was sie wollen und nimm du eine große Handtasche mit in der eine Jacke versteckt ist. Wenn das Kind sich dann später obenrum und untenrum alles abfriert, dann wortlos die Jacke rausholen. Verkneife dir aber jedes Triumphgeheul, die Wirkung wird auch so erzielt. Kaffee? :-))))))

  • Lilli mit Hund
    14. April 2019

    Guten Morgen, Frankreich gleich früh am Morgen in unsere wolkenverhangene Suppe! Schön! Aqua Minimes wäre meine 1. Wahl. Schönen Sonntag allen Raumseelen

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Zack! schon bist du im Lostopf! Hier kommt gerade die Sonne heraus! Es besteht also Hoffnung für das Sonntagswetter. Einen Kaffee für dich? :-))))))

  • Birgit
    14. April 2019

    Hallo,
    spontan gefiel mir die Kombination des „Aqua Solis“. Die scheint an warmen Tagen auch für mich passend zu sein.
    Eine schönen Sonntag
    Birgit

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Gute Wahl! Zack! Im Lostopf. Einen schönen Sonntag zurück. Kaffee? :-))))))

  • Christina Ringgenberg
    14. April 2019

    Guten duftenden Morgen liebe Martina und Raumseelen Damen;)

    Ist das nicht toll Mädels,was die liebe Martina wieder mal für eine schöne Überraschung hat. Du verwöhnst uns so. Und dann noch so aufregend, wer wird die glückliche Gewinnerin sein. Ich hoffe natürlich ich;)))
    Warum ich es kriegen sollte?
    Ich hatte jahrelang das Parfum Pure von Jill Sander. Jetzt wird das nicht mehr hergestellt:((( ich war auch in München unterwegs,ob ich vielleicht noch ein einsames Fläschchen finde…nothing.
    Es bleibt mir also nichts übrig,als ein Neues zu finden. Ich habe schon duzende erschnuppert und auch schon mal eins gekauft,aber es ist noch nicht mein Duft.
    Du siehst, ich müsste unbedingt so ein Cologne haben;)))
    Gibts die wohl in der Schweiz auch zum schnuppern?
    So, wenn ich darf würde ich jetzt gerne einen Kaffee trinken und mit euch ein bisschen „schnäderen“
    Bei uns hats wieder geschneit…ach neee…jetzt hätte ich auch gerne Frühling. Ich will heute Dekoostereier basteln,hab da so was in einer Zeitschrift gesehen. Mal schauen ob das was wird. Bei dem Wetter kann ich gut so was machen, es „glustet“ nicht wirklich raus zu gehen. Habt ihr schönes Wetter? Ich vermisse die Sonne und das draussen sitzen und den Frühling. Zum Glück haben wir das Raumseelenaufstellerli…danke Martina;)-^
    Seid alle lieb gegrüsst
    Herzlichst
    Christina R.

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Ich drücke dir doll die Daumen, Christina und ich finde, dass eines der Colognes von Le Couvent des Minimes“ gut zu dir passen würden. Aber welches??? Du musst mir bitte deine Wahl noch mitteilen. Lies dir in Ruhe Andreas Beschreibungen durch, dann weißt du, was gut zu dir passt. Ich bin ziemlich sicher, dass du bei Douglas in der Schweiz probeschnuppern kannst. Kaffee? :-))))))

  • Petra Altmann
    14. April 2019

    Ein wunderschöner Gewinn. Da hüpfe ich mal in den Lostopf. So ohne „Duftprobe“ weiß ich gar nicht für welches ich mich entscheiden sollte….Würde auch das Los entscheiden lassen ; )
    Wir fahren im Sommer an die Côte d’Azur (haben dort früher schon eine andere Parfum-Fabrik besichtigt)
    Vielleicht kann man dort auch die Produktion besichtigen? ….ich recherchiere mal oder hast du einen Tipp liebe Martina oder eine andere Raumseele?
    Einen wunderschönen Sonntag noch ☉

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Du kannst in Grasse bei Molinard besichtigen. Oder du quartierst dich im Hotel und SPA „Le Couvent des Minims“ ein. Vielleicht darf man durch die Gärten auch spazieren ohne dort zu wohnen? Ich habe den Link im Beitrag, schau doch einfach mal und schreib das Hotel ggf. an. Für den Duft im Raumseele-Osterkörbchen musst du dich entscheiden, damit das Los dich richtig trifft. Also? Welcher? Qual der Wahl, gell? :-))))))

  • Linda
    14. April 2019

    Guten Morgen liebe Raumseelen,
    oh je, das ist schwierig, alle Düfte hören sich sehr interessant an.
    Für jede Gelegenheit und jede Stimmung.
    Ich persönlich mal schwere, süße Düfte am liebsten, wobei der frische Duft von Blüten auch was hat…
    ich hab mir mal für das
    Aqua Sacre
    enschieden.
    Ich bin neugierig, wie Earl Grey in einem Duft rauskommt.

    So, ich wünsche euch noch einen schönen entspannten Sonntag, ich werde ihn wohl drin verbringen, bei uns ist es kalt und nass… heute morgen lag Schnee 🙁
    also ein Drin-Sonntag
    LG Linda

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Noch so eine „verschneite“ Raumseele. Hammer, dieses Aprilwetter. „Aqua Sacre“ ist ein herrlicher Duft. Du kannst du Blüten förmlich greifen wenn du dich damit einsprühst. Ich drücke die Daumen! Kaffee? :-))))))

  • Heike Nickel
    14. April 2019

    Hallo liebe Martina, mein Favorit ist auch das Aqua Solis !
    Ich kann es schon „riechen“, und die Beschreibung passt sooo gut zu meiner Vorliebe an Duft. LEICHT WÜRZIG UND EINE GEWISSE FRISCHE !!
    ich wünsche Dir ein schönes Osterfest !

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Vor dem Osterfest lesen wir bestimmt noch einmal voneinander … und wer weiß, vielleicht bist ja du diejenige, die am Ostersonntag eine Gewinn-Email von mir bekommt. Ich drücke die Daumen! :-))))))

  • Linde aus dem Taunus
    14. April 2019

    Guten Morgen liebe Martina und liebe Raumseelen,
    Ich bin gerade aufgewacht. Die Sonne blinzelt ins Schlafzimmer und auf den Dächern liegt ganz leicht Puderzucker mäßig….Schnee :-)na der traut sich was;-))
    Wo ich doch am Donnerstag viele Ranunkeln in allen weiss und rose Tönen gepflanzt und zwei grosse Olivien-Stämmchen gekauft, die vor unserer Haustür stehen.
    Nehme mir auf diesen Schreck erst mal einen grossen Pott Kaffee und erfreue mich gedanklich an den wunderbaren Düften, die Du uns zum schnuppern gegeben hast.
    Schwer, sehr schwer. Warum? Weil ich sie alle “riechen“ kann und sie mir gefallen. Aber ein Duft hat mich schon am Donnerstag berauscht, als wir die Olivenbäum gekauft haben. Die standen nämlich inmitten von Zitronensaft und Orangenbäumen. Und schon dort konnte ich mich gar nicht trennen und hätte mich am liebsten darin verkrochen:-)
    Darum mein Favorit: AQUA MYSTERI
    Wobei jeder andere Duft ganz sicher lecker riecht.
    Ich wünsche Euch allen einen schönen und vor allen Dingen entspannten Sonntag und eine stressfreie Karwoche mit viel Freude für und bei den Dingen, die ihr so macht.
    Herzliche Grüße von Linde

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Schnee? Das ist ja echt aprilig! Ich denke aber, dass die Pflanzen so eine kurze Wetterkapriole überstehen. Ich drücke die Daumen für „Aqua Msteri“! :-)))))

  • Heike Küster
    14. April 2019

    na nun bin ich doch sprachlos…… mit dieser „Osterüberraschung“ habe ich nicht gerechnet!
    Guten Morgen erstmal liebe Martina und in die Runde!‍♀️
    Letztes Jahr zu Ostern war ich ja noch nicht dabei also konnte ich auch noch nichts erahnen.
    Eine Auswahl zu treffen ist aber seeeehr schwer. Ich stelle mir alle Düfte toll vor!
    Da ich bisher jedoch immer Pech bei Verlosungen hatte brauch ich mir da gar keine Gedanken machen und bin gespannt wer die Gewinnerin sein wird.
    Ich hab uns heute mal Kuchen mitgebracht! Selbst gebackener Butter/Mandelkuchen! Darauf bin ich echt stolz!! Es war nämlich der erste Hefeteig der mir gelungen ist
    In der Vergangenheit ist mir der Teig nie aufgegangen…….
    Also greift gerne zu ich hätte nur bitte einen Kaffee dazu!
    Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche! LG Heike aus dem Harz

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Nun sei mal nicht so pessimistisch, Heike. Du musst dich entscheiden, sonst kannst du nicht in den Lostopf hüpfen. Hier kommt dein Kaffee und dann sagst du bitte, welches dein Lieblingsduft sein würde. :-)))))

      • Heike Küster
        14. April 2019

        O. K……. dann entscheide ich mich für Aqua Paradisi! Der Duft eines Rosengartens ist immer toll.
        Ich hüpf dann mal rein in den Lostopf und bin gespannt! LG Heike aus dem Harz

  • Sandra
    14. April 2019

    Das klingt super spannend! Ich liebe echte und zitronige Düfte. Deshalb wäre das Aqua Minimes mein Favorit. Einen schönen Sonntag an Alle!

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Ich mag Zitrone auch besonders gern. Eine gute Wahl. Viel Glück, Sandra. Kaffee? :-)))))

      • Sandra
        15. April 2019

        Für gewöhnlich gewinne ich wirklich niemals nie etwas… aber vielleicht bringt der Osterhase mir ja Glück! Ich würde lieber einen Tee nehmen, falls es keine Umstände macht liebe Martina ;-)))))

        • Martina Goernemann
          16. April 2019

          Liebe Sandra, du müsstest dich für einen Duft entscheiden, wenn du in den Lostopf hüpfen möchtest. Tee gibt selbstverständlich auch, immer sonntags bei uns im Sonntagsblatt :-)))))

  • Antje G.
    14. April 2019

    Hallo und Guten Morgen liebe Raumseelen,

    Das ist ja eine Zuckersüße Idee zu Ostern, ich bin eher der frische Typ und würde mich für Aqua Minimes entscheiden, da es jetzt prima zum kommenden Sommer passen würde und ich Zitrusduft sehr gerne mag. Ich wäre im übrigen auch gerne in München dabei gewesen schon alleine weil München eine der schönsten Städte überhaupt ist, vielleicht klappt es das nächste mal. Ich bin ja auch die meiste Zeit hier nur leserin, freue ich mich immer über die tollen Beiträge und Kommentare.
    Ich wünsche euch allen einen tollen Sonntag, genießt euren Kaffee, Tee oder vielleicht auch einen Prosecco. :))))

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      …dann drücke ich mal doll die Daumen und freu mich, dass du heute aus der stillen Ecke heraus gekommen bist. Kaffee? :-)))))

      • Marianne Tonnius
        20. April 2019

        Liebe Martina,
        ich will auch noch schnell in den Lostopf hüpfen.
        Mit Parfum geht es mir ähnlich wie Christina. Hat frau mal was, was gut riecht und tut, gibt’s das auf einmal nicht mehr!
        Ich entscheide mich mal für Aqua minimes. Bei Zitrone kann man nicht soviel falsch machen, denk ich.
        Liebe Grüße
        und ein wunderschönes Osterfest
        wünscht Euch
        Marianne

  • Katrin
    14. April 2019

    Einen schönen guten duftigen Sonntagvormittag!
    Als Müdigkeitsüberlister würde das Aqua Minime mit der Zitrus und Zedernnote denk ich sehr gut passen und auch etwas frischen Frühlingswind und eine Sommerbrise herbeizaubern 🙂 Das klingt sehr fein!;-)
    Das Letzte klingt auch interessant (das tun sie im Übrigen alle…) – aber mit dem Sandelholz wäre das eher so für abends und Herbst Winter denk ich (in meinem Gefühlsbereich…)
    So, jetzt hoffe ich, dass Heike auch noch zu einer Entscheidung kommt – denn wäre doch gelacht …. das Glück ist ein Vogerl! Man weiß nie wo es hinfliegt und landet!! 😉

    …ich denke liebe Martina, du wirst vielleicht doch mal einen Abstecher in die Steiermark einplanen müssen 😉
    Herr Ofner will Gleisdorf zur Backhauptstadt machen und es laufen ab morgen Kurse … – das lese ich in der gestrigen Zeitung ! 😉
    Er könnte dich doch mal als Special Guest einladen…. Tja! Vielleicht muss ich ihm das schmackhaft machen 😉

    Schönen Sonntag ihr Lieben!
    Katrin

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Hahaha! Bei mir stehen heute Buchweizendinkelbrot und noch eine Ladung English Muffins auf dem Programm. Hab ich dich richtig verstanden, dass du mit Aqua Minimes in den Lostopf hüpfen willst? Mir gefällt die Idee des „Müdigkeitsüberlisters“ … Du hast recht, zitronige Düfte machen wach! Ich habe jahrelang Eau Sauvage von Dior als Wachmacher benutzt, aber ich muss sagen die Colognes von Le Couvent setzen der Frische noch eins drauf! Kaffee? :-)))))

      • Katrin
        16. April 2019

        Alles richtig verstanden liebe Martina! 🙂
        …bei uns wird das Wetter immer schöner ☺️☺️ Juhuuuu!!!

  • Silke aus KA
    14. April 2019

    Guten Morgen liebe Martina und Raumseelen, das ist ja eine tolle Osterüberraschung, da tauch ich doch mal wieder aus der stillen Leseecke auf. Die Duftbeschreibungen klingen super, aber als ich Rose gelesen habe war alles klar,Paradisi muss es sein. Viele denken bei Rose bestimmt an einen Duft von vorgestern aber aber ich liebe ihn und bin ja auch schon ein bisschen Vintage 😉 Euch allen einen schönen Sonntag.

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Schön, dass du heute früh aus der stillen Ecke kommst! Was meinst du, was ich mich auf die Rosenzeit im Garten freue. Der Botanische Garten in München wäre was für dich oder die Gärten im Nymphenburger Schloss. Ein rosenhaltiger Duft ist sicher eine supergute Einstimmung auf die Zeit. Kaffee? :-))))))

  • Ursula aus dem Süden 1962
    14. April 2019

    Guten Morgen,

    Martina vielen Dank. Du findest immer wieder was Besonderesfür uns Raumseelen. Hier ist es kuschelig kalt.
    Und es wird wohl ein TuwasfürmichSonntag von Körperpflege und leckerem Zitronenkuchen mit Sahnehäubchen ähm …haufen….. und grünem Tee.
    Mein Favorit ist Aqua Minime – ich mag es morgens früh aufzustehen und den Tag zu genießen wenn alles um mich herum noch ruhig ist und mit nackten Füßen im frischen Gras zu laufen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    LG
    Ursula

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Zitronenkuchen? Kann ich dir ein Stückchen abquatschen? :-)))) Ich liebe Zitronenkuchen. Mach ganz in Ruhe heute, das tut der Seele gut und gegen Nachmittag schicke ich dir Sonne. Viel haben wir heute auch nicht, aber ich gebe dir gern was ab. Zack! Bist drin im Lostopf. Kaffee? :-)))))

  • Ursula
    14. April 2019

    Hört sich alles zauberhaft an.bin bei aqua Sacre hängen geblieben. Ich würde mich freuen,wenn ich zu den gewinnerinnen gehören würde.wsrte ab,wie das los entscheidet,vielleicht habe ich ja Glück

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Ich wünsche dir viel Glück und zack! bist du schon drin im Lostopf! :-))))))

  • Claudia Probstfeld
    14. April 2019

    Hallo!
    Sonnig und fruchtig. Genau das was man an diesem Sonntag, an dem bei uns in der Eifel Schnee liegt, braucht. Also Zitrone und Mandarine – Minimes- wäre mein Favorit. LG

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Bist drin im Lostopf! Aqua Minimes ist der Duft-Knaller, ich drück dir fest die Daumen! :-)))))

  • Gudrun Lochte
    14. April 2019

    Liebe Martina,
    wow Düfte aus Grasse, das erinnert mich an einen Frankreichurlaub, in dem wir natürlich auch Grasse besucht haben. Man hat das Gefühl, die ganze Stadt ist nur ein einziger Duft und an jeder Ecke duftet es anders. Der Duft Aqua Mysteri ist mein Duft. Ich sehe die Orangenbäume vor mir mit ihren großen reifen Früchten und ich rieche den Duft hier im kalten Deutschland. Im nächsten Jahr geht es auf einer Frankreichrundreise wieder in die Gegend und dann bestimmt auch wieder nach Grasse. Ich schlüpfe jetzt mal in deinen Lostopf und vielleicht ist die Losfee ja mit mir.
    Dir einen schönen Sonntag und Danke für deinen Kaffee.

    Viele Grüße
    Gudrun

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Zack! Biste drin im Lostopf und die Daumen sind gedrückt! Kaffee? Gern! :-)))))

  • Ursula aus dem Süden 1962
    14. April 2019

    hach gerne geb ich dir ein Stück davon ab – ist nämlich ein ganz einfacher – alles in die Schüssel, rühren, in die Form backen, dick Zitronenguß drüber und dann genießen.
    LG
    Ursula
    PS: Sonne ist hier jetzt auch ein bisschen

  • Petra
    14. April 2019

    Liebe Martina,
    würde mich dann für
    Aqua Mystery
    entscheiden. Damit ich auch bei der Verlosung mitmachen kann.
    Liebe Grüsse Petra

  • Christina Ringgenberg
    14. April 2019

    Ach ja…es ist so schwierig.
    Ich mag Zitrone,aber wenn ich an meinem Rosmarin rieche…
    Ich glaube ich entscheide mich für Aqua Solis.;)))
    Ja gerne Kaffee

  • mabel
    14. April 2019

    Da fällt einem die Entscheidung aber wirklich schwer – ein Duft schöner als der andere. Meine Wahl fällt auf Aqua Soli, ich glaube, das passt am besten zu mir.

    Danke für diese tolle Verlosung und einen schönen kuscheligen Sonntag wünsche ich dir.

  • Manuela Kirsch
    14. April 2019

    Guten Morgen liebe Martina,
    was für wunderbare Duftbeschreibungen, man kann es förmlich riechen. Da hüpfe ich mal gleich mit Anlauf in den Lostopf und würde mich für den Duft Minimes entscheiden, einfach weil mich die Beschreibung am meisten anspricht. Ich wünsche dir noch einen wunderbaren Sonntag. Viele Grüße Manuela

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Ich drücke doll die Daumen, Manuela! Wir hätten noch Kaffee, trinkst du mit? :-))))))

  • Susanne mit dem USA-Tick
    14. April 2019

    Wie schön, dass Du wieder so etwas für uns mit dem freundlichen PR- Mann organisierst, liebe Martina! Auch ich liebe den frühen Morgen und Zitronen und würde mich ueber Minimes besonders freuen.
    Einen gemütlichen Sonntag wuenscht allen aus dem ICE nach Berlin zu ein paar Tagen Familienurlaub bei meiner Schwiegermutter
    Susanne

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Berlin! Da muss ich auch mal wieder hin. Ihr Raumseelen animiert mich immer zu Dingen und Taten, die ich vergessen habe zu tun! Danke für den Schubser! Bist im Lostopf! Viel Glück! Nimm unseren Kaffee! Der ist besser als im ICE! :-))))))

  • Beate Schnurr
    14. April 2019

    Einen duften guten Morgen in jeder Beziehung ;-))) an alle und dir liebe Martina ein Dankeschön für die gelungene Osterüberraschung.
    Vorweg, liebe Petra, man konnte vor vielen Jahren durch die Gärten schlendern, ich kenne die, derweil meine Kosmetik auch dort hergestellt wird und mich das damals sehr interessiert hat. Die Kosmetik ist übrigens immer noch meine :-)))
    Bei uns kommt jetzt auch die Sonne heraus und ich kann die Düfte ja schon riechen….also wenn mich denn das Glück ereilen sollte, würde ich Aqua Solid wählen, denn in Rosmarin könnte ich baden und die Kombination mit Mandarine…zum dahinschmelzen.
    Also – rein in den Lostopf bitte, liebe Martina.
    Zu einem Käffchen würde ich nicht nein sagen, bevor ich wieder in den Garten gehe und meinen Pflänzchen sehe. Ich könnte noch frischen Schokoladenkuchen beisteuert, wer es süß mag ;-))) Ich bin ganz kribbelig ob auch alles gut anwächst, aber da brauch ich eben noch etwas Geduld. Auf jeden Fall bekommen sie heute gutes ´Futter` damit der Boden gesund bleibt und somit die Pflanzen auch.
    Einen wunderschönen Sonntag euch allen ich komm später noch mal vorbei
    Beate

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Bist drin im Lostopf!!! Und Schokoladenkuchen? Da fragst du noch? Wunderbar. Kaffee kommt! :-)))))

  • Martina Baumann
    14. April 2019

    Liebe Martina,

    ich bin schon lange Zeit eine stille Leserin und werde mich heute mal aktiv beteiligen.
    Zu mir würde sehr gut die Minimes passen…..

    Bin sehr gespannt ob ich in den Lostopf komme und vielleicht noch belohnt werde….?

    Einen wunderschönen, wenn auch sehr kalten Sonntag wünscht herzlichst

    Martina

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Natürlich kommst du in den Lostopf, liebe Namensvetterin und ich drücke dir die Daumen, dass du Glück bei der Ziehung hast. Kaffee?

  • gertrud carey
    14. April 2019

    Good morning Martina and room souls

    Ich grüsse Euch von der Grünen Insel, die nach frischem Wind und süssen Regentropfen riecht, nach der heissen Glut des nächtlichen Feuers. Doch ist es der verbrannte Toast dessen Duft aus der Küche nach oben dringt. Ich koste die Butter die nach Salz und Wiese schmeckt, und labe mich am Wasser das der tiefen Quelle entfliesst.
    Den Himmel kann ich heute nur erahnen, er verbirgt sich hinter einer dichten Federdecke. Es könnte meine Bettdecke sein unter der ich noch stecke, das Wetter heute ist eine Einladung um im Bett zu bleiben. Wenn da nicht die fröhlich hüpfenden Kinder wären und der schnarchende Mann neben mir.
    Darf ich bitte eine grosse Tasse Kaffee haben liebe Martina, an mein Bett serviert? Und ein Stück von Deinem Zitronenkuchen liebe Ursula? Ich teile dafür gerne das köstliche irische Rosinenbrot mit Euch, es ist vom Bäcker hier und schmeckt fast so gut wie hausgemacht. Ich mag es sehr mit gesalzener Butter drauf, wer mag darf sich gerne bedienen.
    Welch wunderbare Osterüberraschung Martina, ein Duft tut der Seele gut, noch mehr als Schokolade. Dein Freund Andreas hat sie wunderbar beschrieben, doch bevor ich nach Inhalten schaue, schaue ich mir die Fläschchen an und den Namen. Ich mag ganz einfache klare Flaschen und meine Wahl fiel auf „Aqua Minimes“. Taunasses Gras am frühen Morgen, Vetiver und Sandelholz, frische Zitrone und Mandarinen, mit diesem Duft würde ich mich gerne umgeben.

    Ich wünsche allen Raumseelen einen entspannten Sonntag, seid herzlich gegrüsst, gertrud

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Und schon ist dein Wunsch in der Lostrommel! Ich drücke dir die Daumen. Und der Kaffee kommt sofort. Wir servieren allerdings draußen nur Kännchen. Das gilt auch für irische Schlafzimmer :-)))))) Herzliche Grüße auf die Insel! :-)))))))

  • Siri
    14. April 2019

    Allein die Beschreibung von Aqua Solis versetzt mich exakt in die beschriebene Umgebung und ich will da hin und diesen Duft riechen! Ausserdem find ich Andreas einen ganz wunderbaren Mann…

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Hat er toll beschrieben, der Andreas, gell? Bist schon drin im Lostopf. Viel Glück! :-))))))

  • Gabriele
    14. April 2019

    Moin zusammen, das ist ein herrlich langsamer Tag heute. Kein Schnee, kein Sturm und der Vormittag ist völlig unbemerkt an mir vorbei gezogen. Jetzt spitzelt ab und zu die Sonne durch die Wolken, da wird es mich wohl doch noch an den Deich ziehen.

    Die vorgestellten Wässerchen hören sich ja wirklich sehr verlockend an. Ich habe schon seit einiger Zeit keinen richtig schönen Duft mehr, deswegen möchte ich diesmal mit in den Lostopf hüpfen. Schwere Entscheidung, aber ich glaube Aqua Solis wäre so mein Ding.

    Jetzt werde ich mir einen leckeren Griespudding kochen, den Keksteig vorbereiten und dann raus an die frische Luft. Schönen Sonntag euch allen da draussen.
    Gabriele aus NF

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Bist schon drin im Lostopf. Aqua Solis würde gut zu dir passen. Das sage ich, weil ich euch ja beide kenne :-))))) Vielleicht bringst du später noch ein paar Probierkekse vorbei? Da würde ich mich freuen. Ich könnte heute den ganzen Tag Süßes essen. Kaffee? :-))))))

  • Monika (Frau Witt)
    14. April 2019

    Hallo liebe Raumseelen, hallo liebe Martina! Für Aqua Solis hüpfe ich gern in den Lostopf!! Euch Allen einen schönen Sonntag! Liebe Grüße, Monika

  • Petra
    14. April 2019

    Hallöchen,
    ich bin ganz neu bei Raumseelen – per Zufall (???) hier gelandet und bisher begeisterte passive Leserin. Bei so einem tollen Gewinnspiel werde ich dann aber auch mal aktiv. Ich bin Witwe mit 3 Mädchen und ziehe demnächst um. Bisher habe ich schon 3 Bücher von Martina gekauft, in den ich jeden Tag blättere und mir Anregungen für unsere Wohnung hole. Ich möchte es richtig schön und liebevoll für mich und meine Mädels machen. Auf das Sauerteigbrotbuch (lustiger Name) warte ich sehnsüchtig, leider ist es momentan nicht lieferbar…. Aber Ende April geht es dann los 🙂 Letztes Jahr habe ich einen „Rosentag“ miterlebt, da haben wir Rosencreme, Rosenlikör, Rosenzucker und Badesalz hergestellt. Das war so ein schönes Erlebnis, dass mir nun bei dem Gewinnspiel die Auswahl sehr leicht fällt: Aqua Paradisi ist ganz klar mein Favorit.
    Liebe Grüße aus der Pfalz an alle Raumseelen hier und besonders an Dich, Martina. Deine Bücher und Dein Blog sind so schön und tröstlich (besonders die Geschichte mit den Madonnenfiguren hat es mir angetan). Zu mir ist auch im passenden Moment eine gekommen….

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Herzlich willkommen, Petra. Ich freue mich, dass du aus der stillen Ecke gekommen bist. Und ich freue mich ganz besonders, dass meine Bücher für dich manchmal etwas Tröstliches haben. Das war der Plan dabei!! :-))))) Schon der Name „Aqua Paradisi“ ist herrlich, oder? Ich denke, dass das Sauerteig bald wieder zu haben ist … und bis dahin backen wir einfach ein bisschen hier im Blog. Einverstanden? Viel Glück im Lostopf. Kaffee? :-)))))

  • Inge
    14. April 2019

    Liebe Martina,

    meine Wahl wäre Aqua Mysteri .
    Ich bin echt ein Fan von Düften und weiss noch, wie es in meiner Kindheit gerochen hat.
    Wenn Waschtag war , im Garten, im Stall , im Tante-Emma-Laden…..

    Ich bin etwas traurig, ich wollte doch so gern Dein Sauerteigbuch verschenken , aber leider ist es zur Zeit nirgends zu bekommen. Schade !

    Sonnige Grüße

    Inge

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Düfte speichern wir im ältesten Teil des Gehirns ab, mit allen Emotionen drumherum. Deshalb kann man ganze Filme abrufen, wenn man spezielle Sachen riecht. Ich finde Studien dazu extrem spannend. Mein Sauerteigbuch ist zur Zeit vergriffen, alles ratzeputz ausverkauft. Der Verlag schnarcht ein bisschen, aber ich denke, dass es bald wieder zu haben ist. Viel Glück im Lostopf! :-))))))

  • Gundula
    14. April 2019

    Moin, Ihr Lieben!

    Ich liebe Ostereier solcher Art, besonders seit die Kinder alle aus dem Haus sind und Ostern einfach nicht mehr diesen Stellenwert hat, den es früher einmal hatte.
    Eigentlich schade…vielleicht kommt das irgendwann zurück, wenn die Enkelkinder anrollen?!
    Dafür werden wir jetzt zwischenzeitlich von der Hauptfilialleiterin mit solchen Eiern verwöhnt, herrlich!
    Die Fläschchen wie auch schon die Tiegel von letztem Jahr haben eine schön reduzierte Optik, ganz nach meinem Geschmack!
    …und ich möchte unbedingt „Mysteri“ gewinnen, weil ich Orangen und Grapefruit so sehr liebe, sie mir jedoch leider aus gesundheitlichen Gründen verkneifen soll, aber danach duften darf ich doch sicher, oder?
    Wünsche Euch allen ein schönes Restwochenende!
    Herzlichst
    Gundula

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Ich finde an Grapefruits den Duft tatsächlich noch viel schöner als den Geschmack! Viel Glück im Lostöpfchen. Kaffee? :-))))))

  • Sabine Johannsen
    14. April 2019

    Hallo Martina!
    Ich würde das Aqua sacre ausprobieren. Weiß ist meine Lieblingsfarbe und Jasmin rieche ich sehr gerne. Drum versuche ich es und hüpf in den Lostopf!
    An alle einen schönen Gruß
    Sabine

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Mit „weiß“ in allen Lebenslagen kann man rein gar nichts falsch machen. Zack! Biste drin im Lostopf! Viel Glück! :-)))))

  • Marina
    14. April 2019

    Ich lese Dein Sonntagsblatt nun zum zweiten Kaffee des Tages. Wie die Zeit vergeht, wenn man so durch die Wohnung räumt und wuselt, zumal mit bedenklicher Unlust 😉 aber nun ist es geschafft und ich kann mich den schönen Seiten des Sonntags widmen!
    Ich kenne Le Couvent tatsächlich schon aus einem Duty Free am Kopenhagener Flughafen und bin seitdem von den schönen Handcremes sehr angetan. Die Düfte sind bestimmt alle schön, ich entscheide mich aber für „Aqua Sacrae“, weil mich die Earl Grey Note über den verschobenen Englandurlaub hinwegtrösten soll.
    Liebe Grüße
    Marina

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Earl Grey im Eau de Cologne ist eine coole Sache, gell? Ich drück dir die Daumen! Noch einen Kaffee? :-)))))

  • Wiljotti Monika
    14. April 2019

    Hallo liebe Martina und liebe Raumseelen, herzlichen Dank für die tollen Beiträge.
    Le Couvent des Minimes (und Filorga) gibt es in der Schweiz schon länger exklusiv bei Marionnaud. Eventuell auch bei Marionnaud Österreich. Es hat diverse tolle Produkte:-)) so kann sich jeder den Sommer im April erschnuppern….
    Liebe Grüße von der Schweizer Grenze Monika

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Das ist ein großartiger Tipp, liebe Monika. Herzlichen Dank dafür. Wir hätten diverse Spendenkuchen und Kaffee zur Belohnung! :-)))))

  • Claudia aus Köln
    14. April 2019

    Liebe Martina, was für eine herrliche Überraschung, diese Oster-Verlosung! Sofort hat mich der erste Duft angesprochen. Aqua Minimes… Zitronen… Hm… Das riecht nach Frische und Leben! Ich merke, dass ich richtig schnuppersüchtig bin nach frischen Düften. Nach all den Tagen und Wochen, wo ich so viel mit Krankheit und Tod zu tun hatte, tröstet jeder frische Windhauch und jeder frische Duft, der mir um die Nase weht. Daher hüpfe ich selig in den Lostopf und danke Andreas und Dir, dass Ihr uns Raumseelen schon wieder so beglückt. Auch wenn ich nicht gewinne, werde ich bald nach den Düften Ausschau halten. Seit dem Duft von „Bree“ hab ich gemerkt, dass Parfum richtig toll und wohltuend sein kann. Das hat nichts mehr mit der Schwere der Parfums unserer Mütter und Großmütter zu tun. Ich drücke allen Raumseelen von Herzen die Daumen! Ganz ganz viele liebe Grüße! Claudia

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Moin Claudia, mir geht es wie dir. Für mich ist heute Parfum gleichbedeutend mit Frische. Ich habe immer Zitroniges, Frisches auf dem Schreibtisch. Wenn sich eine Formulierung sträubt, sprühe ich ein bisschen, atme den frischen Duft tief ein und bin wieder (schreibt)fit. Kannst du dich noch an die „schweren“ Zeiten erinnern mit Opium und Poison, Miss Dior und der dergleichen? Uahhhhh! Dein Duftwunsch ist in der Lostrommel und die Daumen sind gedrückt. Kaffee? :-))))) P.S. Tatort heute Abend?

      • Claudia aus Köln
        14. April 2019

        Logisch… Tatort ist gebongt. Kommt heute nicht der mit dem kauzigen Dortmunder Kommissar?
        Oh ja, die schweren Düfte waren so richtig zum Abgewöhnen. Daher war ich nie ein ParfumFan. Aber jetzt… Daran bist Du nicht unschuldig

  • Ute Schoßig
    14. April 2019

    Liebe Martina
    Gerne möchte ich in den Lostopf hüpfen und würde mich spontan und ganz nach deiner Beschreibung für Aqua Solis entscheiden — Rosmarin mit Kardamom u Mandarine klingt einfach nur spannend und toll ! Ich liebe es auch im Garten zwischen den Kräuterbüschen zu werkeln u deren Duft zu schnuppern.

    Liebe Grüße

    Ute

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Das war gar nicht meine Beschreibung, sondern die von Andreas Haumesser, der die Düfte noch besser kennt als ich. Ich freu mich, dass dir die Colognes schon in Worten gefallen … nicht auszudenken wie schön du sie findest, wenn du sie live erschnuppern könntest. Bist im Lostopf drin. Viel Glück :-))))))

    • Beate Schnurr
      14. April 2019

      Das ist ja spannend, dich liebe Ute, hier zu finden ;-))) und genau den gleichen Duft auszuwählen.
      Für dich, liebe Martina, das ist meine Freundin, als ich den Namen gelesen habe…ähäm…den kenne ich doch. Das finde ich klasse.
      Ich hab irgendwie heute morgen geahnt, weswegen ich noch mal hier vorbeischaue.
      Jetzt weiß ich warum.
      Bis zum Tatort heute Abend :-)))
      Beate

  • Andrea Brinkmann
    14. April 2019

    Liebe Martina Liebe Raumseelen
    Habe eure herzlichen Artikel gelesen und darf ich auch in den Lostopf?
    Ich wollte den Rosenduft.
    Finde ich auch vintage und doch immer aktuell.

    Liebe Grüsse Andrea

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Warum solltest du nicht in den Lostopf hüpfen dürfen, Andrea? Zack bist du drin!!! Viel Glück! :-))))))

  • Claudia mit dem Karl
    14. April 2019

    Liebe Martina, liebe Raumseelen,
    nachdem ich heute einen echt anstrengenden „Hausfrauentag“ hatte mit Kuchen backen für lieben, kurzfristigen Besuch und Bergen von Wäsche (studierender Sohn brachte nach drei Wochen Wäsche mit nach Hause mit dem Hinweis „…hab es leider vor lauter Lernen nicht geschafft in den Waschsalon zu kommen…“) kann ich mich leider erst jetzt zu Euch gesellen. Ich nehme aber gern noch ein Tässchen Kaffee; wer möchte, kann gern von meinem Kuchen nehmen (Rührkuchen mit Kirschen und Schokostückchen).
    Großartig liebe Martina, was für eine tolle Überraschung in Deinen Ostereiern steckt! Und die lebendigen Duftbeschreibungen lassen einen glatt von wärmeren und unbeschwerten Tagen träumen…
    Sehr gern würde auch ich mein Glück versuchen und in Deinen Lostopf springen 😉 Am meisten spricht mich dabei das „Aqua sacre“ an.
    Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntagabend,
    liebe Grüße
    Claudia
    @Claudia aus Köln: ich musste sehr viel an Dich denken und hoffe, dass es Dir weiterhin gut geht und Du Dich mit der veränderten Lebenssituation gut arrangieren kannst! Alles Liebe!

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Hahahaha! Es geht doch nix über liebende Mütter. Dafür alleine hättest du ein Duftwässerchen verdient. Wenn es nicht klappt mit der Verlosung, könntest du deinem Söhnchen ja einen Tipp geben?! Auf jeden Fall bist du jetzt im Lostopf. Ich drücke die Daumen! Kaffee? Sehr gern! :-))))))

    • Claudia aus Köln
      14. April 2019

      Vielen Dank liebe Claudia. Es ist alles gut… Alles irgendwie im Fluss. Ich weiß, es geht ihr gut. Vielen Dank für Deine Gedanken und Worte!

  • presented by Steph
    14. April 2019

    Liebe Martina, das ist eine wunderbare Osterüberraschung! So schöne Bilder und überhaupt und so… interessant wie immer und wieder habe ich Neues gelernt.

    Mein Favorit ist Aqua Minimes. Ich liebe solch frische Düfte, auch mein Duschgel ist meist zitronig frisch für den fröhlich-wachen Start in den Tag.

    Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!
    Herzlichst
    Steph

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Zack! Biste drin im Lostopf! Einen schööööönen Abend auch für dich! Noch’n Kaffee? :-)))))

  • Monika aus Wien
    14. April 2019

    Guten Abend Martina!

    So lieb, dass du und Andreas euch wieder so ein schönes Ostergeschenk für uns ausgedacht habt. Die Düfte klingen alle ganz wunderbar, ich werde schauen, ob es die bei uns auch schon gibt. Meine Entscheidung wäre Aqua Sacre weil ich den Duft von Jasmin so mag.
    Also rein in den Lostopf, vielleicht hab ich ja Glück.
    Liebe Grüße
    Monika

    • Martina Goernemann
      14. April 2019

      Bist schon drin im Lostopf, liebe Monika und beide Daumen sind gedrückt. Liebe Grüße nach Wien. Noch‘n Kaffee oder ist es dir dafür um diese Zeit zu spät? :-)))))

      • Martina Goernemann
        14. April 2019

        Bist schon drin im Lostopf, Catrin. Und wenn du gewinnst, kannst du dir die anderen Düfte ja dazu kaufen … oder schenken lassen. Schönen Restabend! :-))))))

  • Jessica
    14. April 2019

    Liebe Martina!
    Was für eine supertolle Verlosung!
    Mein Favorit ist auf jeden Fall das Aqua Paradisi, denn ich liebe Rosen und ihren Duft sehr!
    Alles Liebe und herzliche Grüße!
    Jessica

  • Catrin
    14. April 2019

    Liebe Raumseelen, mit der Verlosung stellt Ihr mich ja vor ein echtes Problem. Wie soll man sich für einen Duft entscheiden, wo doch alle 5 so super schöne Inhaltsstoffe haben? Am liebsten würde ich alle 5 tragen, jeden Tag einen anderen Duft. Aber da ich mich, um in den Lostopf zu kommen, entscheiden muss, wähle ich das Aqua Minimes. Ich mag frische Zitrusdüfte sehr.
    Ein schönes und sonniges Osterfest wünscht Euch Catrin

  • Claudia aus Köln
    14. April 2019

    Ist ja lustig. Die kompletten Außenaufnahmen vom Dortmunder Tatort wurden hier in Köln, an ziemlich hässlichen Ecken gedreht. Erkenne ich alles wieder. Ist auch oft beim Münsteraner Tatort so. 🙂

  • Claudia aus Ndb.
    14. April 2019

    Guten Abend, liebe Martina und liebe Raumseelen,
    die Beschreibung der Düfte lässt einem gar keine andere Wahl….. man muß einfach in den Lostopf springen!!! Ich entscheide mich auch für den zitronigen Duft „Aqua Minimes“, weil ich frische Düfte liebe und hoffe auf eine Osterüberraschung…
    Herzliche Grüße
    Claudia aus Ndb.

  • Monika Gruber
    14. April 2019

    Liebe Martina,
    da gucke ich seit langem wieder mal rein und finde gleich so eine tolle Verlosung. Ich würde mich für Aqua Solis entscheiden und sehne die Sonne herbei.

    LG
    Monika G.

  • Daniela
    15. April 2019

    Liebe Martina, was für eine tolle Osterüberraschung und was ein schöner Bericht! So wie du das beschreibst, kann ich mich kaum entscheiden, welcher Duft mich am meisten anspricht – es klingt alles toll…. aber ich wähle Aquq mysteri, denn dieses Jahr wird der Urlaub leider ausfallen (wir haben Familienzuwachs in Form eines süßen Hundewelpen bekommen;-)!) und so kann ich dann trotzdem die Augen zumachen und durch die blühenden Gärten Südfrankreichs spazieren!
    Liebe Grüße

    • Martina Goernemann
      15. April 2019

      Wenn du gewinnst, wird der Duft dich nach Südfrankreich tragen! Viiiel Glück! :-)))))

  • Sonja
    15. April 2019

    Liebe Martina,

    nach längerer Zeit wieder ein paar Zeilen von mir.

    Ich würde mich sehr über einen Duft freuen. Der Zitrusduft spricht mich besonders an.

    Eine schöne Vorosterwoche an alle.

    Liebe Grüße
    Sonja

  • Ina aus Weinheim
    15. April 2019

    Liebe Martina, was für tolle Düfte, die es da zu gewinnen gibt – und eine super Idee. Mich gruselt, wenn ich noch an die schweren Düfte denke, die es in meiner Teenagerzeit gab. Wir Freundinnen dufteten dann um die Wette, alle unterschiedlich – und jetzt verstehe ich die Reaktion meiner Eltern in der kleinen Wohnung, Oftmals sind es wirklich Dinge, die man erst viel später versteht. Da ich Earl Grey Tee sehr liebe, entscheide ich mich für den Duft Aqua Sacre.
    Habt eine gute frühlingshaft duftende Osterzeit.
    Liebe Grüße

  • Claudia
    16. April 2019

    Liebe Martina, ich bin im Duft-Fieber und hätte sooo gerne „live“ das Aqua Minimes… Danke, dass Du uns teilhaben lässt! Herzliche Grüße, Claudia

    • Martina Goernemann
      16. April 2019

      Herzliche Grüße zurück, liebe Claudia … und zack! Biste drin im Lostopf! :-)))))

  • Ilka
    16. April 2019

    Juhu, ich bin wieder daha 🙂 Verflixt ist das kalt hier und unsere Koffer fehlen auch noch, aber sonst alles soweit fein.
    Das ist ja cool mit deiner Verlosung, Der Duft Aqua Minimes klingt für mich am passendsten.
    Und dann werde ich auch mal loshoppeln, wäre schon schön, zu Ostern etwas zu essen zu haben.
    Lieben Gruß an euch alle
    Ilka

  • Martina aus dem Moos
    16. April 2019

    Hallo liebe Martina,
    Aqua Sacre, das wär mein Duft, weil ich Jasmin so gerne schnuppere. Somit hüpfe ich auch noch in den Lostopf :o))
    Andreas ist ein toller Mann und auch gutaussehend, schön dass er uns Raumseelen so ein tolles Geschenk machen kann. Wie gut für uns, dass du ihn kennst und mit ihm befreundet bist.
    So jetzt gebe ich mal all deine wunderschönen Bücher meiner Tochter zum lesen, die braucht jetzt eine Inspiration zweck`s der Wandfarbe. :o))
    Ich wünsche euch frühlingshafte Wünsche aus dem Moos
    Martina

    • Martina Goernemann
      16. April 2019

      … und zack! bist du drin im Lostopf. Viel Glück! :-)))))) P.S. Ich bin sehr gespannt auf Die neue Wohnung! :-))))))

  • Christa
    17. April 2019

    Was für tolle Flakons – und die Beschreibungen erst. Da fällt die Auswahl sehr schwer, ich denke, ich werde mich für aqua solis entscheiden. Bei Rosmarin werde ich immer schwach.
    Liebe Grüße und eine schöne Wochenmitte

  • Nel
    17. April 2019

    Liebe Martina,
    was für eine wunderschöne Verlosung, ich bin gern dabei!
    Es klingen allealle Düfte toll und da ein riesen Douglas gleich bei mir „ums Eck“ ist, KÖNNTE ich wohl sogar schnuppern gehen. Leider macht mir meine Schnupfennase einen Strich durch die Rechnung. Meine Wahl – Aqua Sacre … klingt blumig. Klingt nach Sommer. Will ich haben wollen!
    Falls es beim Gewinnspiel nicht klappt, ists eine super Anregung für den nächsten Drogerie-Besuch. Da hast du mich nicht zum ersten Mal infiziert. Vielen Dank hierfür und frohe Ostern!
    Nel

  • Anette Frehner
    18. April 2019

    Es wäre so schön, dem Duft Aqua Sacre zu gewinnen wünsche Euch allen schöne Ostern und liebe Grüße, Anette

    • Martina Goernemann
      19. April 2019

      Du bist mit deinem Kommentar als Spam ausgebremst worden. Ich hab dich aber gefunden. Jetzt bist du im Lostopf. Viel Glück. :-))))))

  • Schwoba Regine
    18. April 2019

    Guten Morgen,
    Du beschreibst die Düfte so schön; wenn man sich dann noch die Lavendelfelder in und um Grasse dazu vorstellt…. herrlich
    Ich würde mich für das Aqua Paradisi entscheiden, hab gerade auch eine Tagescreme mit Rosenblüten… das würde super passen.

  • Nicole RÖßLER
    18. April 2019

    Guten Morgen,
    Ich habe gehört es ist noch Platz im Lostopf. Na dann könnte ich mich an Aqua Minimes erfreuen, dieser Duft würde mir bestimmt helfen aus dem Bett zu kommen und den nächsten Berg hier in Süd Tirol zu erklimmen.

    LG Nicole aus H

    • Martina Goernemann
      18. April 2019

      Bist drin im Lostopf! Ich drück die Daumen für den passenden Wachmacher für dich! :-))))))

  • Steffi Morgenstern
    18. April 2019

    Aqua Sacre, ja ich glaube das wäre meins. Also ich hüpfe auch noch mit hinein in den Topf. Obwohl mir die Auswahl nicht leicht fällt. Vielleicht wird es ja eine Osterüberraschung. Und dir, liebe Martina,wünsche ich ein paar ruhige schöne Tage bei sonnigem Wetter.
    LG
    Steffi

  • Sabine S
    18. April 2019

    Liebe Martina!
    Ich bin ja eher so die stille, aber nichtsdestotrotz sehr treue Leserin!
    Bei diesem tollen Gewinnspiel melde ich mich aber doch auch mal zu Wort und hüpfe noch schnell in den Lostopf!
    Ich würde gerne das Aqua mysteri gewinnen da ich Orangenblütenduft liebe!
    An alle Liebe Grüße
    Sabine

  • Edith aus E.
    18. April 2019

    Liebe Martina, das ist eine wunderbare Osterüberraschung. Da fällt es nicht leicht, eine Entscheidung zu treffen. Aber ich glaube, das Acqua Minime gefällt mir ein winziges bisschen besser.
    Ich wünsche dir einen supertollen Gründonnerstag, einen ruhigen Karfreitag, einen sonnigen Karsamstag, einen wunderschönen Ostersonntag und zum Abschluss einen erholsamen Ostermontag.
    LG
    Edith

    • Martina Goernemann
      18. April 2019

      Ich drück dir die Daumen, Edith. Sonntag wissen wir, wer gewonnen hat. :-))))))

  • Brigitte Wilms
    18. April 2019

    Hallo Martina,
    ich lese schon lange bei Dir mit und habe viele tolle Ideen bereits selbst für mich umgesetzt. Vielen Dank, dass Du Dir die Mühe machst, Deine Leser teilhaben zu lassen!

    Ich finde die Flakons optisch schon sehr ansprechend und würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich das Aqua Minimes gewinnen würde. Ich liebe einfach den Duft von Zitrus und Mandarinen und hoffe, dass mir der Osterhase bei der Auswahl der Gewinnerin gewogen sein wird.
    Aber auch wenn ich nicht zu den Gewinnerinnen gehöre, wünsche ich Dir ein schönes Osterfest im Kreis Deinen Lieben!

    • Martina Goernemann
      18. April 2019

      Herzlich willkommen! Schöne Ostern wünsche ich dir auch und dazu drücke ich dir die Daumen für unser Gewinnspiel. :-)))))

  • Helmut Exenberger
    18. April 2019

    Hallo Martina ich habe mir Aqua Sacre ausgesucht weil ich den Duft von Jasmin liebe.

  • Renate
    18. April 2019

    Liebe Martima, schon beim Lesen deiner wunderbaren Beschreibung meine ich leichte Citrusnoten zu riechen! Mein Favorit ist aqua minimes! Ich wünsche dir ein gesundes Osterfest, LG, Renate

  • Heike Labud
    18. April 2019

    Liebe Martina,
    Ich lese immer gerne Deinen Blog mit Deinen vielen tollen Ideen und tips. Und nun so ein verlockender los Topf! Da musste ich ja jetzt mal schreiben. Also so die Mittagshitze und ein Schläfchen… herrlich ! Aqua Solis wäre da genau das richtige und frische Lacken ! Ich liebe frische Lacken, Du auch? Liebe Grüße Heike

    • Martina Goernemann
      18. April 2019

      Liebe Grüße zurück und zack! bist du im Lostopf! Viel Glück! :-))))))

  • Susanne Scheurer
    18. April 2019

    Liebste Martina
    Erst einmal gute Besserung und viel Salbeitee gurgeln und Dir Gutes tun!
    Lange Zeit war ich aus Zeitgründen abwesend von Deinem Blog. Aber Dein „Es ist noch Platz im Lostopf“ hat mich so angesprungen, dass ich nicht wiederstehen kann.

    Aqua Mysteri … Alleine der Name regt die Fantasie an. Ich liebe Zitrusdüfte. Sie erinnern mich an Sonne, Meer, Frische und … Orangenmus!

    Auch alle anderen Düfte tönen sehr spannend und die Auswahl war nicht leicht.
    Vielen vielen Dank Deinem lieben Freund Andreas. Nicht nur für den Preis sondern auch die Beschreibung.

    Gutes Osternestsuchen!
    Liebe Grüsse
    Susanne

    • Martina Goernemann
      18. April 2019

      Welcome back, liebe Susanne. Zack! Bist du drin im Lostopf und ich drück natürlich die Daumen! :-))))))

  • Martina
    18. April 2019

    Hallo Martina ! Da spring ich doch noch rasch in den Lostopf – mit etwas Anlauf von Wien direkt in den Topf zu den tollen Düften Würde mich für Aqua Minimes entscheiden …. Sende noch etwas Sonnenschein über die Alpen und wünsche super schöne Ostern liebste Grüsse Martina

    • Martina Goernemann
      18. April 2019

      Hallo Namensvetterin, du bist drin! Und ich wünsche dir Glück! :-)))))))

  • Mag. Christine Büttner
    18. April 2019

    Deiner Aufforderung komme ich nach – für mich wäre Aqua Mysteri – das wäre mein Duft.

    Liebe Grüße aus Österreich

    Chris

  • Andrea C.
    18. April 2019

    Allein schon die Beschreibung von Andreas ist ein Gedicht. Entscheide mich aber spontan für Aqua Minimes. Ich mag es eher frisch 🙂

  • Bettina Henke
    18. April 2019

    Hallo Martina!

    Was für eine wunderschöne Chance und was für außergewöhnlich herrliche Duftbeschreibungen. Mich spricht das Aqua Minimes denke ich am meisten an ( also die Entscheidung ist verflixt schwer). Ich habe es letztendlich ausgewählt weil es sich für mich nach einem leichten unbeschwerten Duft mit Energiekick anhört und sowas brauche ich vor allem des Morgens.

    LG Tina

    • Martina Goernemann
      18. April 2019

      Energiekick! Das hast du schön gesagt. Zack! Bist du drin im Lostopf. Viel Glück! :-)))))

  • Britta
    18. April 2019

    Hallo Martina .
    die Düfte hören sich toll an und so wag ich mich mal aus meiner stillen Leseecke.
    Aqua Solis hört sich toll an.
    Ich wünsch Dir schöne Ostern
    Britta

    • Martina Goernemann
      19. April 2019

      Auch dein Kommentar wurde im Spamfilter abgefischt. Ich habe ihn dort aber befreit. Jetzt bist du im Lostopf. Viel Glück. :-)))))

  • veronika
    18. April 2019

    Dann schwing ich mich doch noch schnell in den Lostopf. Das Aqua Minimes wäre meine Richtung. 🙂

  • Johanna Knopf
    18. April 2019

    Hallo Ihr Lieben,

    die letzten Tage war ich etwas „schlörig“ und habe gerade eben von dem Lostopf gelesen.
    Finde ich voll spannend und würde gerne noch mitmachen.
    Ich mag die Beschreibung von Aqua Sacre sehr.
    Ganz liebe Grüße aus Nova Scotia und Frohe Ostertage!

    Johanna

    • Martina Goernemann
      18. April 2019

      Habt ihr jetzt in deiner Ecke von Kanada auch endlich Frühling? In Maine war ja sehr lange Schnee … Bist im Lostopf drin. Viel Glück! :-))))

  • Birgit.Flowerfrau
    18. April 2019

    Liebe Martina,

    als stille Mitleserin möchte ich auch noch in den Lostopf hüpfen. Mein Top-Favorit ist Aqua Paradisi.

    Frohe Ostern Euch allen und herzliche Grüße von

    Birgit Flowerfrau

  • Mia
    18. April 2019

    Hier-kommen-tier 🙂 Für mich solls rote Rosen regnen …..

  • Perpetua Tropf
    19. April 2019

    Hallo zusammen,
    als stille Mitleserin würde ich gerne auch noch in den Lostopf hüpfen.Ich finde die Düfte sehr anregend und würde mich über „Aqua Minimes freuen, Die Beschreibung löst schon herrliches Wohlgefühl aus.
    Eine schöne Osterzeit wünsche ich allen.
    Herzliche Grüsse Perpetua

  • Andrea
    19. April 2019

    Liebe Martina,

    mein erster Kommentar wollte partout nicht auf die Reise gehen,
    deshalb hier (kurz und knapp) ein zweiter Versuch….

    Vielleicht habe ich Glück und Fortuna lächelt!
    Dann würde ich mich über Aqua Mysteri freuen- der Zedern wegen!

    Ich wünsche frohe, friedliche Ostertage
    und schicke herzliche Grüße,

    Andrea

    • Martina Goernemann
      19. April 2019

      Hallo Andrea, dein Kommentar wurde als Spam abgewiesen. Habe ihn aber im Spamfilter entdeckt. Jetzt bist du im Lostopf! Viel Glück. :-))))))

  • Anita Kleinschmidt-Clamor
    19. April 2019

    Hallo liebe Martina,
    auch ich bin eine der sehr vielen „Stillen“. Sehr gerne lese ich in deinem Blog und manchmal freue ich mich so sehr über Zufälle, die so im Leben passieren, Beispiel: Detox_Kuala Lumpur_indischer Arzt. Ich habe einige Jahre in KL gelebt. Jetzt möchte ich auch mal meinem Glück eine Chanche geben. Mein Favorit der Beschreibung nach ist das Aqua Minimes. Dir wünsche ich, dass du schnell wieder ganz fit bist und ein super schönes Osterfest feiern kannst.
    Herzliche Grüße
    Anita

    • Martina Goernemann
      19. April 2019

      Schön, dass du dich aus der stillen Ecke gewagt hast, Anita. Und zack! bist du drin im Lostopf! Viel Glück! :-)))))

  • Kerstin
    20. April 2019

    Hallöchen Martina, auch wenn ich sehr selten kommentiere, die wunderbaren Beschreibungen der Düfte haben mich so sehr angesprochen, dass ich einfach mal mein Glück probiere.
    Ich würde mich für den Duft Aqua minimes entscheiden und stelle mir jetzt schon vor, wie ich erfrischt und beschwingt damit in einen neuen Tag starte. Und eine gute Handcreme ist für mich auch ein absolutes Muss. Hab überall in der Wohnung welche stehen.
    Ganz liebe Grüße und schöne Ostern wünscht dir und allen Raumseelen
    Kerstin :-)))))))))

    • Martina Goernemann
      20. April 2019

      Liebe Kerstin, du bist drin im Lostopf und die Daumen sind gedrückt! Schönen Abend! :-))))))

  • Frauke Sonnenschein
    20. April 2019

    Hallo liebe Marina,
    und Ihr lieben RaumSeelen incl Andreas 😉 – er ist ja schließlich auch eine RaumSeele….
    Was für eine grandiose Fortführung einer Tradition!

    Die Vorstellung der Düfte ist so grandios, dass ich das Gefühl beim Lesen hatte diese erschnuppern zu können.
    Alle haben mir zugesagt, aber die beiden Ersten Beschreibungen treffen auf mich am Meisten zu. Besonders das Aqua Mysteri …
    Wenn ich es nicht gewinnen sollte, ist das nicht so tragisch – ich habe eine gutsortierte Parfümerie um die Ecke…

    Ich war tatsächlich bereits vor einer Woche dort und habe mir einen Nachschub in Sachen IsaDora gekauft.
    Das war ein toller Gewinn!
    Ich bin wirklich begeistert von deren Produkten und werde der Linie sicher noch lange treu bleiben. Ist das Werbung?? Wenn ja – dann aus voller Überzeugung…..

    Habt alle erst einmal einen sonnigen Karsamstag.
    Bis morgen im Sonntagsblatt.
    Herzliche Grüße, Frauke

    • Martina Goernemann
      20. April 2019

      Hallo Frauke, schnell, schnell, kopfüber in den Lostopf! Jetzt wird es langsam eng, aber bis 20 Uhr ist der Deckel noch nicht drauf. Freut mich, dass dir Isadora immer noch so gut gefällt. Ich mag die Sachen auch sehr gern. Nun drücke ich die Daumen und wünsche dir einen schönen Vorosterfeierabend! :-)))))

  • Renate Eberlein
    20. April 2019

    Hallo Martina,
    auch ich bin eine stille Leserin die einst auf der Suche nach Tipps zur Farbwahl für die Wiederbelebung alter Möbel auf deiner Seite strandete.
    Nun was soll ich sagen? Einige neue Prachtstücke in diversen Räumen inklusive überstrichenen Lampenschirmen gehören seit einiger Zeit zum Inventar. Dank dafür!!
    Die neuen Düfte finde ich deshalb dufte, weil sie wie beschrieben aus echten ätherischen Ölen zusammen gestellt sind und das ist sehr selten. Aqua Mysteri muss himmlisch duften, das kann ich mir gut vorstellen. Vielleicht habe ich mal Glück, das würde mich sehr freuen.
    Ein schönes Osterfest Euch allen und viele Grüße

    • Martina Goernemann
      20. April 2019

      Und zack! bist du noch drin im Losttopf. Der Deckel ist ja noch nicht drauf bis heute Abend um 20 Uhr. Ich drück dir die Daumen! :-)))) P.S. Freu mich, dass du nun keine stille Leserin mehr bist. :-))))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der folgenden Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln

Translate:
Instagram
Kooperationen
Was bisher geschah
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen