Back to home
Schlau

Traumschön wohnen

Wenn ich in Büchern stöbere, dann brauche ich es gemütlich um mich herum.
Übrigens nicht nur dann, aber dann besonders :-))))
Kerzen an und Kaffee auf den Tisch. Heute hab‘ ich es mir sogar weihnachtlich-gemütlich gemacht.
Ihr wisst ja, dass ich es in diesem Advent Jahr nicht so doll habe mit bling bling.
Aber die Merry Christmas Milchflasche vom Montswaeg Flohmarkt in Maine und das Maxwell-Kaffeeglas mit den Sternen aus den 60er Jahren, das ich bei einer Haushaltsauflsoung in White Plains gekauft habe, haben mir heute als Gemütlichkeits-Booster gut gefallen.

Dann habe ich angefangen zu stöbern.
Ich hatte noch einen ganzen Stapel Bücher, die ich durchschauen wollte für euch.
Alles was mit schön anfängt, gefällt mir. Schön reisen, schön speisen, schön wohnen.
Am liebsten traumschön wohnen.
Auch wenn ich mich nicht beklagen kann, weil mein Haus mir wirklich gut gefällt …

Ein bisschen träumen geht immer …
Träumen von einer größeren Küche, von mehr Platz im Flur und von neuen Fußböden.
Am besten geht das Träumen mit schönen Büchern.
Hier sind zwei, die ich toll finde, weil sie schön sind und informativ.

Wenn ich könnte, würde ich alle meine Böden im Haus umändern.
Wir haben Parkett überall, aber nachdem ich das Buch „Ornament & Farbe“ durchgeblättert hatte, wünschte
ich mir sehr, ich könnte noch einmal neu mit der Planung meines Hauses beginnen.

Allen, die vorhaben neu zu bauen oder umfangreich zu modernisieren, möchte ich das Buch wärmstens ans Herz legen. 
Es muss nämlich nicht immer Holz, Teppich oder die herkömmliche Bodenfliese sein.
„Ornament & Farbe ist bei Callwey erschienen und ein Muss für echte Wohnliebhaber.
Mehr Informationen gibt es HIER!

Callwey ist bekannt für seine schönen Architekturbücher. 
Das Buch „Die besten Bäder“ ist eines davon.
Es ist noch so ein Buch, das man im Regal haben sollte, wenn man sich entschließt zuhause Umbaumaßnahmen
durchzuführen.

Nichts verleiht so viel Wohlbefinden, wie den Tag morgens in einem schönen Bad zu beginnen und abends dort zu beenden. 
Das ist zumindest meine Meinung. Unzählige Anregungen für herrliche Badezimmer  finden sich in „Die besten Bäder“. Ideen, Grundrisszeichnungen und Ansporn, um endlich zuhause mit dem Umbau zu beginnen.
Mehr Informationen gibt es HIER! 

Diese Woche lassen wir entspannt angehen, versprochen? 
Kein Grund nervös zu werden, nur weil am Sonntag Weihnachten ist.
Tief durchatmen und hinein in die neue Woche. :-)))))

By Martina Goernemann, 18. Dezember 2017
  • 6
6 Comments
  • Katrin
    18. Dezember 2017

    Einen schönen guten Morgen an alle !
    Habt einen tollen Start in die neue Woche!:)
    …ich hoffe, diese Woche bin ich auch wieder mit dabei;) Heute werde ich das ganze Sonntagsblatt nachlesen und quer durch schmökern !
    …war turbulent hier… , zeitweise gab es auch Einbrüche beim Internetsystem (durch die Verbindung mit dem anderen Haus vielleicht) und Magen-Darm-Grippe und Bauentscheidungen usw,….
    Heute gibt’s Ikea Firmen Weihnachtsfrühstück von meinem Mann;-) – da hab ich noch die Aufgabe ein paar Gutscheine auszudrucken und dann geht’s los!

    Liebe Martina!
    Ich glaube, wir wünschen uns zu all den famosen Büchern auch gleich ein Bücherregal dazu;-)
    Startet gut durch:-)
    Liebe Grüße
    Katrin

  • Ilka
    18. Dezember 2017

    Guten Morgen,
    noch bin ich total entspannt. War auch fast nix los auf der Straße. Gut so! Hoffen wir, dass es so bleibt.
    Viele Grüße
    Ilka

  • Bärbel
    18. Dezember 2017

    Liebe Martina,
    ja, ich bin völlig entspannt. Hab eben noch ein paar Sterne gefaltet.
    Ich hatte mir für die Adventszeit auch 2 Einrichtungsbücher gekauft (ich kaufe meistens gebrauchte Bücher), einfach zum schmökern und träumen. Wie Du schon schreibst: das macht immer Freude. Die beiden Bücher oben sind sicher sehr sehr schön, sprengen jedoch mein Budget. Sicher toll, wenn jemand gerade einrichtet und sich ein paar Ideen holen möchte.
    Schöne Woche Euch allen.
    Viele Grüße
    Bärbel

  • Ursula
    18. Dezember 2017

    Hallo,
    ich bin völlig entspannt…. ok ich versuch es jetzt mal mit Wiederholung: Ich bin völlig entspannt ich bin völlig entspannt…
    Etwas turbulent heute hier schon. Und kalt ist mir auch.

    Schreibe gerade ganz professionell mit Stift und Papier einen Einkaufs- und TODOZettel.

    LG
    Ursula

    • Martina Goernemann
      18. Dezember 2017

      Ich liebe ToDo-Listen … und am schönsten ist es wenn ich die erledigten Dinge durchkringeln kann! Happy Montag! Herzlich! M.

  • Karen Heyer
    18. Dezember 2017

    Hallo Martina,
    Deinen Appell an alle, die neu bauen wollen, kann ich nur unterstreichen! Diese Platten finde ich umwerfend schön. Wir haben im gesamten Erdgeschoß die gleichen Bodenfliesen, das würde ich heute anders lösen.
    Oh ja, ich bin völlig entspannt. Und richtig gut gelaunt 🙂
    Allen Raumseelen wünsche ich eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Karen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Zustimmung in der folgenden Checkbox und der Nutzung dieser Kommentarfunktion, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten nach DSGVO durch diese Website einverstanden.
Detaillierte Informationen zu lesen in der Dateschutzerklärung.

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Schwarmkritik, Bücher brauchen am Anfang Unterstützung

DSGVO

DSGVO ein Schloss mit sieben Schlüsseln

Club der Testerinnen

Translate:
Instagram
Instagram API currently not available.
Kooperationen
Was bisher geschah
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.