Back to home
Schlau

Was will das Schwein uns sagen?

Was will uns das Bild mit Schwein sagen?
Ich liebe die kleine Sau.
Sie wohnt bei mir auf dem Schreibtisch.
Und sie erinnert mich jeden Tag an etwas, das ich gern im Kopf behalten möchte.

Können Schweine fliegen!
Ja! Sie können fliegen! Wenn wir das wollen!
Wenn etwas schwierig klingt oder sogar aussichtslos erscheint.
Wenn alle sagen … „Das geht nicht!“
Dann denke ich an ein Schwein mit Flügeln und schon ist der Weg zum Ziel leichter.
Probiert es mal aus. Bei mir funktionert es!

Ich kann diese Schweinemaßnahme sehr empfehlen. 
Im Internet gibt es jede Menge Bilder von Schweinen mit Flügeln. Druckt euch eines aus und hängt es dort auf, wo ihr es gut sehen könnt.
Oder klebt es vorne auf euren Kalender.
Oder ihr geht in meine Lieblingsbäckerei wenn ihr das nächste Mal in Maine seid und lasst euch eure Brötchen in einer solchen Box einpacken.

Da hat ein mutiger Mann genau dieses Motto zum Logo seiner Bakery gemacht.
Dabei war er gar kein gelernter Bäcker. Aber er liebte gutes Brot. Vor allen das von seiner deutschen Großmutter. Also fing er an zuhause zu backen. Erst ein Brot, dann zwei und drei und dann ganz viele.
So viele, dass er in ziemlich kurzer Zeit eine ganze When-pigs-fly“- Ladenkette aufmachen konnte.

Ihr seht?!
Die Vorstellung vom fliegenden Schwein wirkt um seine Ziele zu verwirklichen.
Ich wünsche euch einen rundherum guten Freitag und wenn er nicht rundherum gut ist, dann ist auch das für irgendetwas gut. 

By Martina Goernemann, 27. Oktober 2017
  • 11
11 Comments
  • Monika
    27. Oktober 2017

    Hallo Martina !
    Ich war lange nicht mehr hier… viel los momentan. The Flying Pig.. ich werde mich direkt mal auf die Suche nach einem solchen Bild machen und es mir ins Büro hängen. Dein Schweinchen sieht auch noch richtig stolz aus Flügel zu haben und es scheint zu sagen: „Ha! Ich werde es Euch Allen zeigen!“
    Gerade im Büro ist so ein Schweinchen angebracht; mein Arbeitgeber fusioniert gerade im Moment mit einer anderen „Driving Force of Industry“ und es rumpelt an allen Ecken. Da kann das Schwein eine gute Unterstützung sein, unruhige Zeiten zu überstehen. Liebe Grüße und ein schönes – hoffentlich langes- Wochenende! Monika

    • Martina Goernemann
      27. Oktober 2017

      Wie schön, dass du wieder da bist, Monika. Ich beneide dich nicht um deine Arbeit zur Zeit. Aber so eine Fusion geht auch irgendwann vorbei :-)))) Hoffentlich kann dir die kleine Flügelsau ein bisschen Kraft zuwedeln! Herzlich! Martina

  • Monika
    27. Oktober 2017

    Danke, die Wutz wird mir mit Sicherheit Kraft zuwedeln! Ich habe sogar ein Schweinchen im Internet gefunden, das Deinem gleicht. Es trägt die Schnauze genau so hoch und es will wohl sagen: Guck mal, was ich da tolles auf dem Rücken habe! Wenn ich fliegen kann, kannst Du das auch!“ Das Bild liegt gerade vor mir und wird gleich aufgehängt. 😉
    Liebe Grüße !

  • Christina
    27. Oktober 2017

    Liebe Martina
    Liebe Raumseelen
    Wenn du dir etwas vorstellen kannst, ist es auch möglich es in die Tat umzusetzen. Manchmal passiert daraus auch viel mehr….An dir liegt es, den ersten Schritt zu tun. So etwas ähnliches hat meine Mama mir schon sehr früh gesagt. Passt doch prima zu dem süssen Flying pig….
    Allen einen wunderschönen Tag und viele fliegenden Schweinchen und noch mehr glücklichen Momenten Christina

  • Katrin
    27. Oktober 2017

    Danke für eure lieben Reisewünsche,
    Ich werde jetzt mit Frühstück durchstarten und wenn alle wach und fertig sind, starten wir los;-)…- ins erste Urlaubsabenteuer hier (-aber vom Fliegen hab ich für ein paar Tage jetzt mal genug;-)!)
    Liebe Grüße an alle
    Katrin

  • Kläre
    27. Oktober 2017

    SO ein Glücksbringer kann Wunder wirken,meine Devise war immer,geht nicht,gibts nicht,…können ist wollen…..Der Glaube versetzt Berge…so hat jeder sein Plesierchen..
    liebe Grüße ..Kläre

    • Martina Goernemann
      27. Oktober 2017

      Schööööönen Abend, liebe Kläre. Wünscht dir wer? Richtig! Die Martina :-))))

      • Kläre
        27. Oktober 2017

        Danke…..
        .es lohnt mal wieder die ROMANCE zu lesen guter Himbeeressig
        natürlich von Martina…lob.G. Kläre

  • frauke
    30. Oktober 2017

    Halo liebe Martina,
    ich habe ein fliegendes Schwein aus Guseinen. Das ist eine Sparbüchse.
    Wenn ich das Schweinchen genug gefüttert habe, dass kann ich Träume fliegen lassen
    :o)
    Die Bilder sind wieder klasse und eine tolle Inspiration. Der Name der Bäckerei – ein Brüller! Gute Ideen braucht man…..
    Herzliche Grüsse, Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mein neues Buch

Über meine Bücher

Club der Testerinnen

Translate:
Instagram
Kooperationen
Was bisher geschah
Blogger Friends

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um unseren Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.